update: Helmut Schmidt offenbarte Frankreichs Präsident seine jüdische Herkunft

Zeitgeschichte – Helmut Schmidt, Wahrheiten, die nicht auf der deutschen Wikipedia stehen, in der englischen schon.

siehe auch: der Bankier Ludwig Gumpel

Criticomblog

Valery Giscard d’Estaing / REUTERS über Deutschlands ersten Bundeskanzler mit israelitischen Wurzeln.

Told French President of Jewish Origins: Helmut Schmidt's Revelation

25. Februar 1988 — Der ehemalige westdeutsche Bundeskanzler Helmut Schmidt verriet Valery Giscard d’Estaing im Jahr 1980 während eines Besuchs des damaligen französischen Präsidenten seine jüdische Herkunft, enthüllt Giscard d’Estaing in einem Buch (Anm.: ?Le Pouvoir et la Vie?), das nächste Woche veröffentlicht wird.

Schmidt zitierend, schreibt er: ?Sie sind der einzige, dem ich das je erzählt habe, außer X, meinem ältesten Mitarbeiter. … Mein Vater ist Jude.? (Anm.: Die Aussage schaffte es in die deutsche Übersetzung ?Macht und Leben? auf S. 137)

Zu der Enthüllung kam es in einem Auto, als die beiden westeuropäischen Führer — seit einigen Jahren enge Freunde — nach Bonn gefahren wurden, schreibt Giscard d’Estaing in seinem Buch ?Macht und Leben?.

Obwohl Schmidts jüdische Herkunft zuvor angedeutet wurde, sagte Giscard d’Estaing, daß er habe Schmidt um Erlaubnis bat, bevor er Einzelheiten…

Ursprünglichen Post anzeigen 263 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s