Der Heilige Stuhl und der „Kreißsaal der EU“

Sehr lesenswert, auch die Kommentare.
Bereits zu Beginn des ersten Weltkrieges hetzten gewisse Kreise aus dem Ausland, daß Deutschland, eigentlich Preussen, das Böse an sich sei, allein schon deswegen, weil es sich vom Vatikan losgesagt habe. Und natürlich sei das Böse, sei Preussen, nun der Alleinschuldige am (ersten Welt-) Krieg. Falsch, verlogen, papstlos = gottlos.

FASSADENKRATZER

Eine wesentliche Entwicklungslinie, die zum Beginn und zur weiteren Förderung der europäischen Einheitsstaats-Bewegung geführt hat, zieht sich von Richard Graf Coutenhove-Kalergi, Winston Churchill und dem US-Geheimdienst über das „American Committee for a United Europe“ (ACUE), zur „Europäischen Bewegung“, der „Union Europäischer Föderalisten“ (UEF)  und den „Europarat“.

Ursprünglichen Post anzeigen 3.236 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s