scary song – die Konfrontation mit den Ängsten

Die Schatten werden lang und die Dunkelheit wächst, der Sonnenuntergang glüht wie ein sterbender Funke, du bist ganz allein und das Haus ist kalt, und die Haare in deinem Nacken machen nicht was sie sollen, da sind knarrende Dielengeräusche die Treppe hinauf, aber Du bist dir sicher, es ist kein Mensch hier.

„Schau Dich nicht um, wir kommen Dich holen, wir wissen, wo wir dich finden, du kannst nur weglaufen, weil wir dich lassen, es ist egal wie lange es dauert,  wir kennen jede Bewegung, die du machst, kannst du die Spannung in der Atmosphäre spüren – denn wir sind hier“

Du gehst nachts heim und eilst dich sehr,  weil deine Schritte so eigenartig hallen, die Wolken sind dick und der Mond ist nicht mehr zu sehen, ein kalter Wind kommt auf zu dieser Nachtzeit,  und du fragst dich was das eben war, das an dir vorbeigehuscht ist – und die Schatten bewegen sich fürchterlich schnell…dann:

„Schau Dich nicht um, wir kommen Dich holen, wir wissen, wo wir dich finden, du kannst nur weglaufen, weil wir dich lassen, es ist egal wie lange es dauert,  wir kennen jede Bewegung, die du machst, kannst du die Spannung in der Atmosphäre spüren – denn wir sind hier!“

Wenn ihr die alten verlassenen Minen erkundet, und ihr euch aufteilt, damit es schneller geht, wenn die umherflatternden Fledermäuse dich erschrecken, und das Ziel auf der Karte ist nicht markiert, du kommst an das tote Ende des Tunnels und die Batterie deiner Taschenlampe wird schwach… dann: „Schau Dich nicht um, wir kommen Dich holen, wir wissen, wo wir dich finden, du kannst nur weglaufen, weil wir dich lassen, es ist egal wie lange es dauert,  wir kennen jede Bewegung, die du machst, kannst du die Spannung in der Atmosphäre spüren – denn wir sind hier“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s