Warum die Linken ständig die Strassen umbenennen wollen

https://goldsteinweb.wordpress.com/

…weil sie keine Ehre an Menschen vergeben wollen, weil sie Ideologien nur verehren und das Kollektiv. Gesichter und Geschichten stehen einer utopischen Zukunft dabei im Weg.

Sie wollen ihre Feinde nicht nur physisch vernichten, sondern auch die Erinnerung an sie. Da ist kein Platz für die tiefere Betrachtung eines Menschenwesen, seines Charakters (und der Menschlichkeit).

„Die Zeit“ vertritt genau diesen linken Totalitarismus und veröffentlichte eine Karte mit den Namen von geehrten Personen und wo / wie oft sie in Strassennamen verewigt wurden.

P.s.: Ben, macht gerne Nägel mit Köpfen (kleiner insider) während andere Nägel kröpfen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s