Die Profiteure von Systemen und ihren Umbrüchen schwimmen immer oben

all denen zu Warnung, die glauben, es könne a) nicht schlimmer kommen und wir hätten im Westen die Zivilisation doch längst verinnerlicht, b) es würde ein Systemumbruch an sich schon von allein zu Gerechtigkeit und Neuanfang führen.

Wann fangen wir mit der Aufarbeitung der „Aufarbeiter“, „Historiker“ und wann mit der „Aufarbeitung“ an? Warum ehemalige Bürgerrechtler sich jetzt bei der AfD engagieren

und

https://adamlauks.com/2018/03/28/ich-traeumte-von-meinem-folterbett-in-der-zelle-038-und-hatte-inneren-zwang-der-krankenschwester-und-philosophin-meiner-buergermeisterin-dagmar-pohle-auf-ihren-eintrag-zu-antworten-will-die-2/

 

 

2 Kommentare zu „Die Profiteure von Systemen und ihren Umbrüchen schwimmen immer oben“

  1. Egal ob ein Unrechtssystem von einem Unrechtssystem oder von einem Rechtssystem abgelöst wird, es sind immer die gleichen Profiteure, sogenannte Wendehälse und Kriegsgewinnler, die oben schwimmen werden. Position und Opposition sind doch nur die Kehrseiten der selben Medaille. Über dieses Spiel müssen wir hinauswachsen. Eine Bewusstseinsevolution ist gefordert.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s