Regierung wollte offenbar Amris Helfer per Abschiebung vor Strafverfolgung schützen

Der tiefe Staat der brd zeigt wieder dein hässliches Gesicht. Man könnte auch von einem Sumpf sprechen.

https://notwende.com/2019/02/22/regierung-wollte-offenbar-amris-helfer-per-abschiebung-vor-strafverfolgung-schuetzen/


Im Fall des Berliner Weihnachts-Attentäters Anis Amri sind neue brisante Details ans Tagelicht gekommen: Die deutschen Sicherheitsbehörden haben offenbar einen engen Vertrauten von Amri abschieben lassen, um dessen Verwicklung in den Terroranschlag im Dezember 2016 zu vertuschen.

Dies berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf mehrere der Redaktion vorliegende geheime Ermittlungsdokumente.

Der radikale Islamist Bilel Ben Ammar sei offensichtlich ein Agent…. alles lesen

Ein Gedanke zu „Regierung wollte offenbar Amris Helfer per Abschiebung vor Strafverfolgung schützen“

  1. Fundstück:

    Außerdem soll laut „Focus“ nach dem verheerenden Anschlag eine Person – dem Aussehen nach Ben Ammar – einen unbeteiligten Mann mit einem Kantholz gegen den Kopf geschlagen haben, um Attentäter Anis Amri den Weg zur Flucht freizumachen! Eine Kamera am Breitscheidplatz soll diese Szene gefilmt haben. Wie der „Focus“ weiter berichtet, soll der damals attackierte Mann noch heute im Koma liegen.“

    https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/weihnachtsmarkt-attentat-schlug-ein-komplize-amri-den-weg-frei-60288768.bild.html

    Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Da wird unmittelbar nach dem LKW Anschlag in Berlin ein Passant auf dem Breitscheidplatz (!) mit einem Kantholz zu Boden geschlagen. Diese Person liegt bis heute (!!) im Koma. Warum wird diese eminent wichtige Information über 2 Jahre vom BND zurückgehalten?? Wahnsinn, was in diesem Land abgeht. Ich verstehe auch nicht, warum die Angehörigen des Passanten nicht schon längst zur Presse gegangen sind, um diesen Überfall publik zu machen. Das ist doch offensichtlich, dass dieser Angriff etwas mit dem Anschlag zu tun hatte! Alle rausschmeißen, aus diesem Saftladen!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s