Frouwe aus ´em Wald: alles Zufall

so schafft man es, auch in den friedfertigsten Patrioten Imaginationen, Vorstellungsbilder mit Stricken, Peitschen, Flugzeugspringern, Straßenlaternen … aufpoppen zu lassen. Und man könnte auf die Idee kommen, daß ein Herr Ulbricht einfach nur seiner Zeit voraus war. Seine Inkarnationslinie war eine Generation zu früh und so hat er etwas Richtiges zur falschen Zeit am falschen Ort veranlasst.

King Abode

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/sachsens-bekanntester-asylbewerber-mohamed-youssef-t-haelt-polizei-und-justiz-weiter-auf-trab-a2955890.html

und der Hammer ist: Die New York Times hat eine Anti-Nazi-Doku mit dieser Type als Hauptdarsteller und all den bösen Nazi-Deutschen gedreht.

Polizei und Behörden sind natürlich alles Nazis.

Nur er ist das einsame Opfer und gleichzeitig Widerstandskämpfer gegen Rassismus, Faschismus und Fremdenfeindlichkeit.

Unbedingt anschauen!  Schlimmer, verlogener und links-verrotzter geht es kaum noch. (Größtenteils in Deutsch.)

Titel des unglaublichen Machwerks:   Seeking asylum and finding Hatred

(Ich suchte Asyl und stieß auf Hass.)

https://youtu.be/M0dJK02qh-s

Um zu wissen, warum das so ist, muss man wissen, wem die NYT gehört.

Dieser Personenkreis arbeitet schon seit über hundert Jahren daran, Neger mit dem, was sie können, in prominente Positionen zu bringen, zum Beispiel mit allen möglichen Sportarten wie Laufen, Boxen, Korbball.

Und seit neuestem mit Jammern.

Die „Gimmedats“ und „Dindus“ werden von dieser Truppe ganz gezielt gegen die weiße amerikanische Bevölkerung als Brecheisen in Stellung gebracht.

Das sind dieselben Leute, die jetzt unseren Genozid zu verwirklichen trachten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s