noch mehr Kindergarten

Diese Unreife der verschworene Elitenclique, die inzwischen ganz offen zeigt, was sie von den Realproblemen der Völker und Menschen hält, mit welcher Verachtung sie sich den gewöhnlichen Menschen gegenüber zeigen, fällt inzwischen schon dem mainstream auf. Man lese bei „The Independent“ über den Besuch von Johnson bei Makrönchen:

Fuß auf dem Tisch: Britischer Premierminister zu Hause im französischen Präsidentenpalast

https://www.independent.com.mt/articles/2019-08-23/world-news/Foot-on-table-British-PM-at-home-in-French-president-palace-6736212512

Der britische Premierminister Boris Johnson hat es anscheinend trotz des hochgesteckten Themas seiner Gespräche mit dem französischen Präsidenten nicht getan: Brexit.

Bei seinem Paris-Besuch am Donnerstag war er so entspannt, dass er tief in einem Polsterstuhl in einem Salon von Schloss Elysee saß – und kurz den Fuß auf einen Couchtisch setzte.

Präsident Emmanuel Macron, der seinem Gast von einem Stuhl auf der anderen Seite des kleinen runden Tisches gegenüber saß, wollte seinen Gast sich wie zu Hause fühlen zu lassen.

Macron hatte bei seinem Amtsantritt die Palastmöbel 2017 modernisieren lassen und warf die Formalität für mehr Komfort und einen entspannteren Stil über Bord.

Die beiden Männer scherzten, Macron schlug mit der Hand auf den Tisch. Johnson setzte seinen Fuß darauf, während Macron dorthin zeigte wo die Füße hingehören, auf den Boden. Boris sagte dann gespiielt „Entschuldigung“ und lachte.

Trotz der Differenzen über den erwarteten Rückzug Großbritanniens aus der EU, war die Atmosphäre informell und die beiden benahmen sich wie Clowns. Dies könnte die neue Normalität in der oft angespannten Welt der Diplomatie sein. 

So kniff Macron Präsident Donald Trump bei einem Treffen im November in Paris in die Hüfte. Der Elysee nannte die Begegnung am Donnerstag später „abgeschlossen“ und „konstruktiv“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s