Burggraben auch für Neckartailfingen?

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.nach-angriff-auf-eine-mitarbeiterin-security-mann-beschuetzt-das-rathaus.673abd61-5234-470e-a755-4d9cc596619e.html

Nach dem Angriff eines syrischen Asylbewerbers auf eine Mitarbeiterin im Rathaus setzt die Neckartailfinger Verwaltung vorübergehend eine Sicherheitsfirma ein. Die AfD- Fraktionsvorsitzende Alice Weidel hat den Fall bundesweit publik gemacht.

und so schreibt denn auch die Linxe Stuttgarter Zeitung so, als ob A. Weidel mit diesem Fall relotiert hätte:

„…die Wahrheit ist: …“

und dann kommt die ganze hoch kriminelle Geschichte mit dem krönenden Abschluß:

„… Bei der Verhandlung Anfang April vor dem Nürtinger Amtsgericht stritt der Mann die Tat ab. Er habe nur Spaß machen wollen, sagte er. Doch das glaubte ihm niemand. Er wurde wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung zu zehn Monaten Haft verurteilt.

Sein Verteidiger Hans Steffan ging daraufhin in Berufung. Das Stuttgarter Landgericht verurteilte Ahmad M. daraufhin zu acht Monaten Freiheitsstrafe, ebenfalls ohne Bewährung, allerdings wegen Nötigung. Eine versuchte gefährliche Körperverletzung war für das Landgericht nicht erkennbar.

Hans Steffan erschien das Strafmaß für eine Nötigung zu hoch; er beantragte beim Oberlandesgericht eine Revision und reichte eine Haftbeschwerde ein, die zur Folge hatte, dass Ahmad M. nach sieben Monaten Gefängnis freikam.

Seitdem ist der Asylbewerber unauffällig geblieben.“

Oh Jubel! Du Stuttgarter Verräterpresse! Mögen Euere Schreiberlinge derartige Kreaturen zu Nachbarn bekommen, neben Eueren Kindern in den Waldorfschulen sitzen… lange kann das bei der Vermehrungsrate nicht mehr dauern. Dann werden euere idyllischen Häusle und Gärtle zu gated community, aus denen ihr euch nicht mehr hinauswagen werdet. Euer Gehalt wird aber nicht für einen gepanzerten SUV ausreichen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s