Kurdistan das Pulverfass – wer mit wem oder überhaupt

hier kann man gut aufbereitet lesen, in welch verzwickte Situation sich alle Beteiligten gebracht haben!

http://www.guidograndt.de/2019/10/15/nato-buendnisfall-die-wahrheit-ueber-den-krieg-der-tuerkei-gegen-die-kurden-in-syrien/

mich wundert nur, daß man in der Westpresse bisher nie erwähnte, daß es eigentlich 3 große Kurdenstämme gibt, die von den Menschen im Nahen Osten auch völlig unterschiedlich wahrgenommen werden. Da gibt es die irakischen Kurden, die syrischen Kurden und die türkischen Kurden, mit denen es ständig Grenzstress gibt. Als vierte Gruppe gibt es noch die iranischen Kurden.

Doch langsam dringt auch diese Komplexität nach aussen:

https://www.welt.de/politik/ausland/plus201602266/Kurden-in-Syrien-Irak-Tuerkei-Wer-wen-unterstuetzt.html

Und der Hass der Türken auf die Syrer respektive Kurden geht auf den Kurden Saladin und sein Großreich zurück. Wohlgemerkt im 12. Jahrhundert unserer Zeitrechnung. Im 16. Jahrhundert hatte der osmanische Rachefeldzug gegen die Kurdenstämme  zunehmend Erfolg… Diese Art von Geschichtsbewußtsein über solange Zeit, ist uns völlig unverständlich geworden. Für Türken und Kurden ist es als ob es erst kürzlich  war. So degeneriert sind wir. So wie man uns weismacht, Blutslinien und Ahnenstammbäume zählten nicht, der Adel zählt nicht… Das Gegenteil ist wahr, denn nur Köter haben keinen Stammbaum und kein Ahnenbewußtsein, keine Ahnenehre.

Doch wer und was war die eigentliche Saat des Teufels? Wer trägt die Verantwortung für diesen Brandherd Nah-Ost? Da muß man nicht lange suchen, denn es sind die selben Kräfte die dort diesen Brandherd bewußt wollten und wollen. Die selben, die alles für die großen deutschen Weltkriege bereitet haben, die Griechenland zerrissen haben, Thrakien und Palästina… diejenigen die in Griechenland und Türkei den ersten geplanten Bevölkerungsaustausch durchgeführt haben… Die den Vertrag erstellten, der die Türken vom Völkermord an den Armeniern freisprach:

https://de.wikipedia.org/wiki/Vertrag_von_Lausanne

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s