Patriotismus oder Heimatliebe?

Es gibt kein Althochdeutsches Wort für Patriot – aber einiges zu Heimat, das ist das wichtige ursprüngliche Wort:
heimat, f. patria, domicilium.
ahd. heimôti, mittelhochdeutsch (mhd) heimôte und heimuote neben heimôt und heimuot;
das Gothische weist eine Erweiterung haimôþli, plur. haimôþlja (ἀγρούς Marc. 10, 29. 30) auf, die sich auch ahd. als heimôdili (Graff 4, 951) wieder findet.
Heimdallwarda hat sich erlaubt, den ursprünglich unverständlichen Satz zu modifizieren:
Das Wort Heimat, Heimot … zeigt, wie bei
  • Armut,
  • Kleinod und
  • Monat,

vor dem (suffixalen = nachstehenden, zustands- und ortsbildenden) t einen (ableitenden ursprünglich langen) vocal (Selbstlaut), der sich auch, nachdem im allgemeinen solche vocale zu tonlosem e zurückgegangen waren, ausnahmsweise erhielt.

alles lesen unter https://wissenschaft3000.wordpress.com/tag/bride/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s