Corona macht es möglich – zeitlich befristete Maßnahmen = „Sozialschutzpaket“

z.B. sehr günstig für alle, die dieses oder nächstes Jahr in Rente gehen wollen/könnten oder bereits in Rente sind:

Man kann seine Rente ab 1.1.2020 erhalten und ohne Abstriche bis 31.12.2020 (weiter)arbeiten, sofern der Zuverdienst 44.590 Euro im Jahr nicht überschreitet. Einkommen darüber hinaus wird mit 40% auf die Rente angerechnet.

Die Rente wird (bis zum genannten Grenzwert) in dieser Zeit in voller Höhe zusätzlich ausbezahlt. Achtung: Steuerpflicht beachten! Sozialversicherungspflicht beachten! ….

weitere Maßnahmen auch bzgl. Hartz 4 findet man hier: https://rentenbescheid24.de/rente-es-gibt-wichtige-aenderungen-durch-das-sozialschutzpaket/

Interessant, da steht die größte Entlassungs- und Kurzarbeitswelle der letzten 200 Jahre bevor und ein „Schutzpaket“ gewährt den Privilegierten, die noch Verdienst und Einkommen haben UND bereits rentenanspruchsberechtigt sind, noch solcherlei Vergünstigungen? Wer wird denn noch Arbeit haben? Geschweige denn neuen Hinzuverdienst in dieser Höhe finden? Politdarsteller und ominöse Wirtschaftsbrater? Schanzt sich hier eine Lobbygruppe noch Gelder zu?

Schilda? oder Mafia? Jedenfalls brauchtkein Otto Normalbürger glauben, er hätte groß etwas davon. Man will einfach mehr Steuerzahler und Sozialabgaben in Zeiten der wegbrechenden Wirtschafs- und Steuereinnahmen.

Ein Gedanke zu „Corona macht es möglich – zeitlich befristete Maßnahmen = „Sozialschutzpaket““

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s