Der Österreichkorrespondent: 100 Donauturm-hohe Windräder im Waldviertel geplant

Das hat der Mühlhiasl aber nicht vorhergesagt … entweder sie kommen nicht (mehr) oder Mühlhiasl hat sich überholt.

Erneuerbarer Wahnsinn – 100 Donauturm-hohe Windräder im Waldviertel geplant

Der geplante Bau von Windrädern im Waldviertel sorgt für Bürgerproteste. Die Parks „mit Windrädern in gigantischen Dimensionen stellen einen massiven Angriff auf die Natur und Landschaft des nördlichen Waldviertels dar“, heißt es in einer Aussendung der IG Waldviertel. Man mahnt, dass bald tausende Quadratmeter Wälder für die Windkraft vernichtet würden, „um Platz für 244 Meter hohe rotierende Kolosse aus Beton und Stahl Platz zu machen“. Man fürchtet „alle erdenklichen negativen Auswirkungen auf die Artenvielfalt, den Erholungswert der Landschaft und den Tourismus als Lebensgrundlage zahlreicher Waldviertler Betriebe.“ Der Ton der IG Waldviertel ist also ein scharfer.

https://www.derstandard.at/story/2000118529012/100-donauturm-hohe-windraeder-im-waldviertel-geplant

100 Donauturm-hohe Windräder im Waldviertel geplant
Waldviertler Bürger protestieren und sorgen sich um die Einhaltung des gesetzlich vorgesehenen Natur- und Landschaftsschutzes beim Ausbau der Windkraft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s