Frouwe aus ´em Wald: wenn man Covid-Tests zurückschickt ohne eine Probe genommen zu haben …

Test Kits einfach unbenutz zur Analyse zurückgeschickt und trotzdem positiv. Gute Besserung an dieser Stelle auch noch einmal an die kranke Papaya in Tansania!

https://t.me/wim4u/14995

https://twitter.com/sandy22192980/status/1280367499490611200

2 Gedanken zu „Frouwe aus ´em Wald: wenn man Covid-Tests zurückschickt ohne eine Probe genommen zu haben …“

  1. Dazu müßte man den tweet Verfasser befragen. Wer ein Twitterkonto hat, darf hier gerne tätig werden. Ich hätte ebenfalls großes Interesse an der Antwort. Danke für das kritische Nachhaken. Allerdings darf ich auf den Fall NSU verweisen, als plötzlich DNA Spuren von dem NSU zu einem Kindermord führten. Große Hektik bei der Polizei, wilde Spekulationen im Mainstream über Rächts und Kindermord … Das Ende vom Lied war, dass ausgerechnet die Forensik, also die Spurenermittler bei der Polizei unsauber gearbeitet hatten und DNA Spuren aus dem Mordfall am Equipment der Ermittler verblieben, das auch im NSU Fall verwendet wurde. Und das ist nur ein Fall, der eben an die Öffentlichkeit kam, weil er aufgrund des brisanten Themas so breitgetreten wurde. Es gibt viele Möglichkeiten, warum die Tests nicht die Realität abbilden. von A wie Absicht über S wie Stümperei bis Z wie Zufall ist alles möglich. Meist liegt es aber einfach daran, daß die Testmethoden an sich ihre Limitationen haben, die in der Wissenschaft sehr wohl bekannt und Normalität sind, aber in den Medien nicht thematisiert werden. In der Wissenschaft weiss man: nicht jedes Ergebnis ist ein Ergebnis.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s