Hallooo, ich bin´s, die Vogelgrippe!

Während Europa mit einer zweiten Welle von Covid-19 kämpft, wurde die Aufmerksamkeit von einem anderen hoch pathogenen Virus abgelenkt, das vom Tier auf den Menschen überspringen könnte.

https://www.thenationalnews.com/world/europe/highly-pathogenic-bird-flu-strain-erupts-in-europe-1.1118528

Iraq puts chicken into lockdown

UAE imposes poultry imports ban on parts of Europe

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) sagte, Europa stehe vor der sehr realen Aussicht, dass sich der tödliche HPAI H5N8-Stamm der Vogelgrippe auf Länder ausbreitet, die derzeit frei von der Krankheit sind.

In einer Ankündigung zur öffentlichen Gesundheit, die unheimlich an die schrecklichen, auf Covid basierenden Proklamationen erinnert, an die sich die Welt so sehr gewöhnt hat, forderte der Leiter des Referats Tier- und Pflanzengesundheit der EFSA, Nik Kriz, „eine enge Zusammenarbeit zwischen den Behörden für Tier-, öffentliche, Umwelt- und Arbeitsmedizin“.

Der watchdog flehte auch die nationalen Veterinärämter an, die Überwachung und Einschränkungen zu verstärken.

Avian lockdown in UK

Die Bitte wurde in Grossbritannien erhört, wo die Geflügelhalter aufgefordert werden, so etwas wie die Sperrmaßnahmen umzusetzen, die Englands menschliche Bevölkerung derzeit einschränken: lockdown measures currently circumscribing England’s human population.

Den Landwirten drohen Geldstrafen oder sogar Haftstrafen, wenn sie sich nicht an eine Reihe von Auflagen halten, darunter die Beschränkung des Zugangs für nicht lebensnotwendige Personen, die Beseitigung von Quellen für Wildvogelfutter und die regelmäßige Desinfektion von Schuhen und Kleidung der Arbeiter.

Die verschärften Protokolle folgen auf den Nachweis des stärkeren Stammes in Anlagen in der Nähe von Melton Mowbray in Leicestershire und in einem Feuchtgebietszentrum bei Stroud in Gloucestershire.

A drone sprays disinfectant at a seasonal home for migratory birds on South Korea's southern Jeju Island. Some UK farmers have been asked to spray their flocks to curb the virus's spread. EPA
A drone sprays disinfectant at a seasonal home for migratory birds on South Korea’s southern Jeju Island. Some UK farmers have been asked to spray their flocks to curb the virus’s spread. EPA

Where is the bird flu in Europe?

Spread of bird flu in Europe. Roy Cooper/The National
Spread of bird flu in Europe. Roy Cooper/The National

Seit Anfang November, als die EFSA eine allgemeine Warnung vor Ausbrüchen in Russland und Kasachstan herausgab, hat sich die Bedrohung durch die Vogelgrippe in Europa verändert.

Dies ist inzwischen zu einem „hohen Risiko“ eskaliert – obwohl das Risiko für die Menschen „sehr gering“ bleibt.

Berichte über neue Fälle sind in den letzten Tagen wie Pilze aus dem Boden geschossen.

Sechs weitere Fälle wurden in den Niederlanden gemeldet, während es in Deutschland 76 weitere Berichte über die Belastung gab.

Vereinigte Arabische Emirate erlassen Geflügelverbot.

Der Ausbruch ist vom Rest der Welt nicht unbemerkt geblieben.

Am Samstag berichtete The National, dass die Vereinigten Arabischen Emirate den Import von Vögeln und Geflügelprodukten aus mehreren europäischen Ländern verboten haben.

https://www.thenationalnews.com/uae/environment/uae-imposes-import-ban-on-birds-and-poultry-products-from-parts-of-europe-after-virus-outbreak-1.1115073

Das Ministerium für Klimawandel und Umwelt setzte die Beschränkungen für Gebiete durch, die im November einen Anstieg der Vogelgrippefälle verzeichnet hatten.

Die Behörde untersagte die Einfuhr aller Arten von Haus- und Wildvögeln, Ziervögeln, Küken, Bruteiern und deren thermisch unbehandelten Nebenprodukten aus den Niederlanden, Deutschland und ausgewählten Gebieten Russlands.

Auch die Einfuhr von Geflügelfleisch und Konsumeiern aus mehreren Regionen des Vereinigten Königreichs wurde als Teil der Sicherheitsmaßnahmen verboten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s