Gerüchteküche: die österreichische und? deutsche Politik will am 8. Februar aufgrund des Druckes aus der Gesellschaft den lockdown mindern

Stefan Magnet: Was mir gerade ein Lobbyist der deutschen und österreichischen Regierung geleaked hat, ist so unglaublich, dass es schon wieder lustig ist: Nach dem 8. Februar soll es zu Lockerungen kommen, da die internen Lagebilder von der Unruhe im VOLK für die Regierung beängstigend sind. Daher ein kurzes Aufatmen im „Great Reset“. In Österreich sollen sogar die Friseure wieder öffnen dürfen… mal sehen! Wenn dem so ist, WAR DER DRUCK IN ÖSTERREICH zumindest jetzt schon ein Erfolg.

https://t.me/stefanmagnet/362

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s