Untersuchungsbericht zum Mißbrauch durch katholische Kirche in Berlin

Bild wieder mit omminösem Roten Punkt

Missbrauch in der Katholischen Kirche: Mindestens 121 Opfer in Berlin❗️❗️❗️

🔴 Ein von der Kirche beauftragtes Gutachten ergibt: Hinweise auf Missbrauch wurden ignoriert, Fälle unter Verschluss gehalten.

🔴 Mindestens 61 Geistliche waren im Bereich des Erzbistums Berlin von 1946 bis Ende 2019 am sexuellen Missbrauch von Minderjährigen beteiligt. Insgesamt sind laut dem Gutachten der Kanzlei Redeker Sellner Dahs 121 Opfer aus den Akten bekannt, die Dunkelziffer könnte aber weit höher liegen. Bei den Beschuldigten handele es sich um Priester und Ordensmitglieder, die im Bereich des Bistums tätig waren. Das Erzbistum hatte das Gutachten in Auftrag gegeben.

Hier den vollständigen Artikel lesen👇

https://archive.is/wip/yuCBY
Missbrauch in der Katholischen Kirche: Mindestens 121 Opfer in Berlin
Ein von der Kirche beauftragtes Gutachten ergibt: Hinweise auf Missbrauch wurden ignoriert, Fälle unter Verschluss gehalten.

CIA-Impfprogramm: Verschwörungsfakt oder Fake News mit tödlichen Folgen?

interessant dabei ist, daß man erst vor kurzem im medizinischen Mainstream (leider verschollen… es könnte das RKI , das Paul Ehrlich Institut oder die WHO Seite gewesen sein – müßte man suchen) lesen konnte, daß just diese beiden Länder schuld daran seien, daß bis heute Krankheiten nicht ausgerottet werden konnten, weil dort RELIGIÖSE Gründe die Durchimpfungen behinderten. Und nun liest man folgenden Bericht:

https://t.me/antiilluminaten/21563

Was hat eine geheime CIA-Polio-Impfkampagne damit zu tun, dass Pakistan und Afghanistan die einzigen Länder sind, in denen die berüchtigte „Kinderlähmung“ bis heute noch nicht ausgerottet ist? Und warum werden dort bis heute Impf-Teams mit Waffengewalt verjagt oder ermordet?

Hier den vollständigen Artikel lesen👇

https://de.rt.com/meinung/112344-verschwoerungsfakt-oder-fake-news-mit-toedlichen-folgen/

Mehr kostenfreie Infos und Enthüllungen:
👉 https://t.me/antiilluminaten

RT DE (
CIA-Impfprogramm: Verschwörungsfakt oder Fake News mit tödlichen Folgen?
Was hat eine geheime CIA-Polio-Impfkampagne damit zu tun, dass Pakistan und Afghanistan die einzigen Länder sind, in denen die berüchtigte …

Impfung als Suizid-Methode – ein Strassengespräch

alte Dame mit Rollator und ein jüngerer Begleiter auf dem Weg zur Bushaltestelle. Beide ohne Maske.

Von hinten kommt ein maskierter Mann und eilt in einem großen Bogen, die 1,5m mehr als einhaltend, an ihnen vorbei.

sie dem Eilenden nachblickend – spöttisch: Der hat wohl Angst.

er: scheint so – Pause – haben Sie auch schon so eine Impfeinladung bekommen?

sie: ja.

er: und? Gehen Sie hin?

sie: ja.

er: obwohl das noch gar nicht erforscht ist? Man schwer krank werden kann? Es sollen schon welche hinterher gestorben sein.

sie: ja. Dann ist es vielleicht schneller vorbei. -Pause- ich bete jeden Abend zu meinem …. daß er mich doch endlich holen soll….

Der Bus kommt.

Google löscht fast 100.000 negative Robinhood -Bewertungen

Google löscht fast 100.000 negative Robinhood -Bewertungen❗️

https://t.me/antiilluminaten/21523

🔴 Google hat über 100.000 negative Bewertungen von Robinhood gelöscht, nachdem die Börsen-App den Gamestop-Handel eingestellt hatte.

🔴 Empörte Nutzer überfluteten den Google Play Store, um Robinhood mit einem Stern zu bewerten, und beschuldigten die App, „den Aktienmarkt zu manipulieren“, als sie den Handel mit GameStop, AMC Entertainment, Nokia und anderen „volatilen“ Aktien einschränkte.

🔴 „Robinhood wurde am Donnerstag einer intensiven Prüfung unterzogen, nachdem die Aktienhandels-App angekündigt hatte, Käufe von GameStop, AMC und anderen Aktien, die durch den Subreddit r / WallStreetBets populär gemacht wurden, zu blockieren“, berichtete The Verge.

🔴 Dies führte natürlich zu verärgerten Investoren, die Ein-Stern-Bewertungen für die App hinterließen, aber bis Donnerstagabend hatte Google fast 100.000 (https://www.theverge.com/2021/1/28/22255245/google-deleting-bad-robinhood-reviews-play-store) dieser Bewertungen gelöscht.

Quelle: Klick (https://www.infowars.com/posts/report-google-deletes-over-100k-negative-robinhood-reviews/)

( ☕️ Kaffeekasse (https://www.paypal.com/paypalme/alex081))

Mehr kostenfreie Infos und Enthüllungen:
👉 https://t.me/antiilluminaten

Ministerium weiß nicht, wie viele Kliniken 2020 schließen mussten oder: „Die stellen sich dumm“

Ministerium weiß nicht, wie viele Kliniken 2020 schließen mussten oder: „Die stellen sich dumm“

Das Bundesgesundheitsministerium will nicht wissen, wie viele Krankenhäuser 2020 aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen haben, ergibt eine Nachfrage von SNA.

Dafür seien die Länder zuständig.

Das „Bündnis Klinikrettung“ nimmt das dem Ministerium nicht ab und ist empört

Hier den vollständigen Artikel lesen👇

https://snanews.de/20210129/ministerium-weiss-nicht-wie-viele-kliniken-2020-schliessen-mussten-oder-die-stellen-sich-dumm-723720.html

Mehr kostenfreie Infos und Enthüllungen:
👉 https://t.me/antiilluminaten

SNA
Ministerium weiß nicht, wie viele Kliniken 2020 schließen mussten oder: „Die stellen sich dumm“
Das Bundesgesundheitsministerium will nicht wissen, wie viele Krankenhäuser 2020 aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen haben,….

https://t.me/antiilluminaten/21537

Gehirnwäsche: Gericht verurteilt 17-Jährige zu Gesinnungsaufsatz über Corona-Regeln

Wie unter Mao: Gericht verurteilt 17-Jährige zu Gesinnungsaufsatz über Corona-Regeln❗️

season 2 image is broken GIF

Umerziehung und staatliche Gehirnwäsche wie unter Mao: Wer sich in Deutschland den Corona-Auflagen nicht mit Kadavergehorsam fügt und aus der Spur läuft, muss neuerdings damit rechnen, von der Justiz zu Strafarbeiten und tätiger Buße gezwungen zu werden.

Season 1 Episode 6 GIF by The Simpsons

Ein Braunschweiger Gericht vergatterte jetzt eine 17-jährige unbotmäßige Corona-Sünderin dazu, einen dreiseitigen Gesinnungsaufsatz über den Sinn der Maßnahmen und Grundrechtsbeschränkungen zu schreiben.

bart simpson GIF

Hier den vollständigen Artikel lesen👇

bart simpson GIF

Mehr kostenfreie Infos und Enthüllungen:
👉 https://t.me/antiilluminaten

Journalistenwatch (https://www.journalistenwatch.com/2021/01/30/wie-mao-gericht/)
Wie unter Mao: Gericht verurteilt 17-Jährige zu Gesinnungsaufsatz über Corona-Regeln › Jouwatch
Umerziehung und staatliche Gehirnwäsche wie unter Mao: Wer sich in Deutschland den Corona-Auflagen nicht mit Kadavergehorsam fügt und aus …

confused the simpsons GIF

Birdwatch – Denuntiation

❗️BIRDWATCH❗️ https://t.me/antiilluminaten/21544

Twitter führt eine Stasi-ähnliche „Verpetzen“ -Funktion ein, die widerspiegelt, was sie für die gesamte Gesellschaft wollen:
Eine Geheimpolizei überall❗️

🔴 „Twitter hat am Montag eine Funktion vorgestellt, die seine Bemühungen zur Bekämpfung von Fehlinformationen und Desinformation verstärken soll, indem Benutzer auf ähnliche Weise wie Wikipedia auf potenziell irreführende Tweets hinweisen werden“, berichtet NBC.

🔴 „Mit dem neuen System können Benutzer Tweets diskutieren und Kontext bereitstellen, die sie für irreführend oder falsch halten.

🔴 Das Projekt mit dem Titel Birdwatch ist ein eigenständiger Bereich von Twitter, der zunächst nur einer kleinen Gruppe von Nutzern zur Verfügung stehen soll.

Twitter Forbes Tech
Twitter launches Birdwatch, a Wikipedia-style approach to fight misinformation https://t.co/eSGBe8qTC7 by https://twitter.com/rachsandl

buch von Prof. Bakhdi: Schreckgespenst Infektionen

Todbringende Bakterien, überflüssige Impfungen, gefährliche Coli-Keime auf Flugzeugsitzen . Gefahr oder reine Panikmache – die Meinungen gehen weit auseinander, aber was stimmt?

https://t.me/antiilluminaten/21553

Zwei der renommiertesten Experten geben in einem unterhaltsamen Frage-Antwort-Spiel spannende Einblicke in das Wesen der wichtigsten Infektionskrankheiten. Sie klären über Sinn und Unsinn auf: Welche Rolle spielen Abwehrkräfte des Körpers? Wann sind Impfungen sinnvoll? Was hilft bei schweren Infektionen? Wann stoßen Medikamente an ihre Grenzen? Wie gefährlich sind Krankenhausinfektionen? Und vieles mehr.

Die Macht dieses Wissens wird Ihnen zu einem längeren und gesünderen Leben verhelfen – rezeptfrei und ohne Nebenwirkungen!

Hier beim Kopp-Verlag erhältlich: KLICK (https://c.kopp-verlag.de/kopp,verlag_4.html?1=415&3=0&4=&5=&d=https%3A%2F%2Fwww.kopp-verlag.de%2Fa%2Fschreckgespenst-infektionen)

Reitschuster: eine Frage noch… ignoriert Deutschland die WHO Empfehlung?

Erfolgsgeschichten …

https://t.me/antiilluminaten/21554

PCR-Test: Ignoriert Deutschland WHO-Empfehlung?

Wieler weicht auf Bundespressekonferenz aus

Details hier:

Mehr kostenfreie Infos und Enthüllungen:
👉 https://t.me/antiilluminaten

YouTube (https://m.youtube.com/watch?v=cXYJhAb-p7s&feature=youtu.be)
PCR-Test: Ignoriert Deutschland WHO-Empfehlung? Heute auf der BKP mit Spahn und RKI-Chef Wieler

Erinnern an die Toten der Gustloff

https://archive.is/e3bE

UNTERGANG DER GUSTLOFF

DIE VERDRÄNGTE TRAGÖDIE

Es war die wohl größte Seefahrtskatastrophe, schlimmer noch als der Untergang der „Titanic“: Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs versenkte ein sowjetisches U-Boot das deutsche Flüchtlingsschiff „Wilhelm Gustloff“. Etwa 9000 Menschen kamen ums Leben, zumeist Frauen und Kinder.

Die jungen Mädchen waren unter den Ersten, die starben: Marinehelferinnen, einige Dutzend, die meisten erst 17 oder 18 Jahre alt. Die Offiziere der „Wilhelm Gustloff“ hatten ihnen als Quartier das Schwimmbad des ehemaligen Kreuzfahrtschiffes zugewiesen, dazu die umliegenden Kabinen. Es war gekachelt, von Säulen umstanden und mit einem Mosaik verziert, vor allem aber etwas abgelegen vom Chaos auf dem Rest des Schiffes.

Doch das Schwimmbad lag auch nahe dem Bug der „Gustloff“, auf dem tiefsten Deck, einige Meter unter der Wasserlinie. Und genau dort traf einer von drei Torpedos in dieser eiskalten Nacht, der des 30. Januar 1945.Ursula Pautz hatte es gerade geschafft einzuschlafen, als ein „entsetzlicher Schlag“ sie wieder hochriss: „Es war, als wenn Eisenplatten mit wahnsinniger Wucht gegeneinander geschlagen wurden. Entsetzensschreie gellten durch die Luft. Ich sah Verwüstung. Umgestürzte Spinde, eingeklemmte schreiende Mädchen. Durch die Tür, die zum Schwimmbad führte, drang Wasser. Ich riss sie auf und sah ein entsetzliches Bild. Überall lagen meine Kameradinnen, teilweise schon vom Wasser überflutet, ein schreiender, betender Haufen. Die Mädels, die noch nicht tot oder ertrunken waren, versuchten die Treppe nach oben zu erreichen. Doch die Schotten waren dicht, es gab kein Entkommen mehr. Wir sind eingesperrt, schrie eines der Mädels, eingesperrt haben sie uns. Ich hörte Schreie nach der Mutter, nach Gott, nach Hilfe. Ich will nicht sterben, schrie eines der Mädchen. Eine andere Kameradin neben mir hatte von irgendwoher ein Messer und schnitt sich die Adern an beiden Armen auf – ihr Blut mischte sich mit dem immer höher steigenden Wasser.“ Nur wenige Mädchen konnten schließlich doch noch eine Fluchtluke aufstemmen.Mit dem Torpedotreffer im Schwimmbad begann die wohl größte Katastrophe der Seefahrt. Als das sowjetische U-Boot „S 13“ das deutsche Flüchtlingsschiff „Wilhelm Gustloff“ in den letzten Monaten des Krieges in der Ostsee versenkte, überlebten etwa 1200 Menschen die Attacke. Rund 9000 aber starben – sechsmal so viele wie beim Untergang der „Titanic“.Die meisten Opfer waren Frauen und Kinder. Sie traten sich in den Gängen zu Tode, wurden von Stahlwänden zerquetscht oder brachen sich das Genick, als sie über das vereiste Deck kletterten. Zwischen den Wrackteilen schwammen sie nachher meist nur Minuten, bis die Kälte des Wassers sie einschläferte.Die „Titanic“ zeugte von der Hybris der technikbegeisterten Zivilisation, die glaubte, sie könne die Natur besiegen. Die „Gustloff“ war Symbol der deutschen Hybris, des Traumes von der großdeutschen Volksgemeinschaft – der im Alptraum endete. Sie war Adolf Hitlers „Titanic“.Doch während der britische Luxusliner Stoff lieferte für Dutzende Bücher und Filme, wagten sich an die „Gustloff“ nur wenige. Eine Hand voll Bücher gibt es und einen Spielfilm. Ansonsten verdrängten Deutsche und Russen die Katastrophe bald. Die Jungen in der Nachkriegsrepublik, die 68er, wollten von Deutschen als Opfern wenig wissen. Sie interessierten sich nur für die Täter unter den Vätern.“Irgendjemand, so dachten wir, müsste doch büßen für die unfassbaren deutschen Verbrechen“, erinnerte sich jüngst die Grüne Antje Vollmer an ihren Blick auf die Flüchtlinge und Vertriebenen aus den Ostgebieten. All das Leid war eben die Rechnung für den Angriffskrieg und für Auschwitz. Und „das sei schon so in Ordnung“, dachte sie – wie viele andere. Opfer, das durften jahrzehntelang nur jene sein, die Hitler verfolgt hatte.Das große Schweigen begann. Der erbitterte Streit um die Ostpolitik Willy Brandts ließ die Vertriebenenverbände weiter nach rechts rücken. Wer von den Toten der „Gustloff“ sprach und den anderen Gräueln der Flucht, geriet nun schnell in Verdacht, ein Revanchist zu sein. Die politische Linke, räumt der Sozialdemokrat Otto Schily ein, hat „zeitweise über die Vertreibungsverbrechen, über das millionenfache Leid, das den Vertriebenen zugefügt wurde, hinweggesehen“. Die Ostsee hatte die „Gustloff“ begraben, und das Schweigen hatte sich über die Schicksale der Menschen an Bord gelegt.

Es wurde erst brüchig, als die Mauer fiel und Helmut Kohl die deutsche Ostgrenze endgültig festschrieb. Hätten sie wohl gerne… die „Vaterlandsverräter“ O Ton Helmut Kohl zu den Verweigerern der Wiedervereinigung.

Die deutsche Frage war beantwortet, nichts ist beantwortet. Gar nichts. Putin nennt es die Büchse der Pandora

der Blick nach Osten wurde frei. Und das neue Buch von Günter Grass lenkt ihn nun auf die „Gustloff“, lenkt ihn nach Gdynia oder Gdingen, in jene Stadt, welche die Nazis Gotenhafen nannten.

DER KESSEL Unaufhaltsam rückt die Rote Armee Ende Januar 1945 nach Westen vor, Richtung Königsberg, Richtung Danzig. Ein Volk flüchtet, zu Fuß, mit Pferdewagen, bei rund 20 Grad minus. Die Elenden fliehen über das zugefrorene Haff, gejagt von russischen Flugzeugen, die mit ihren Bordkanonen die Trecks der Verzweifelten angreifen. Sie mähen sie nieder, die Frauen und die Kinder, die Greise und die schwer Verletzten – für die Piloten alles „Hitleristen“, keine Menschen. …

alles lesen unter obigem link

Als sich 20 Leute im Keller die Haare schneiden ließen…und die Covidpolizei kam

Hier liegt mutmaßlich KEIN Verstoß gegen die CoronaSchVO NRW vor.

Denn der Schutzbereich der Art. 13 Abs.1 GG ist gem. Par. 1 Abs.5 CoronaSchVO nach wie vor von dem Ansammlungsverbot ausgenommen ! Und da auch ein zur Wohnung gehörender Kellerraum vom Schutzbereich des Art. 13 Abs.1 GG umfasst ist – vgl. BGHZ 31, S. 285 ff – dürfte ein dortiger Aufenthalt mit mehreren Personen nicht mit einem Bußgeld belegt werden.

Da ich aber die einzelnen Umstände des Falles nicht kenne, kann hier natürlich keine genaue und abschließende Bewertung erfolgen.

https://t.me/RASattelmaier/276

http://www.pnp.de/nachrichten/panorama/Polizei-erwischt-20-Menschen-beim-Haare-Schneiden-im-Keller-3891648.html

Panorama – Nachrichten – Zeitung (https://www.pnp.de/nachrichten/panorama/Polizei-erwischt-20-Menschen-beim-Haare-Schneiden-im-Keller-3891648.html)
Polizei erwischt 20 Menschen beim Haare Schneiden im Keller
Die Polizei hat in einem Keller im Kreis Unna ein coronaregelwidriges Treffen zum Haareschneiden aufgelöst.

Das landesweite Alkoholverbot in Bayern wurde gekippt.

Die Begründung: Nach dem IFSG ist ein flächendeckendes Verbot nicht vorgesehen, sondern nur an bestimmten Plätzen.

Dafür bleibt die irrsinnige 15 Km Radiusregel bestehen. Und hier grüßt wie immer das tägliche Murmeltier: alles hinreichend bestimmt und angesichts des aktuellen pandemischen Geschehens auch verhältnismäßig. Anmerkung: wurde inzwischen ebenfalls gekippt

Schön, dass offenbar ALLES was Grundrechte einschränkt, von den Gerichten weiterhin als rechtmäßig durchgewunken wird

https://t.me/RASattelmaier/277

https://www.nordbayern.de/region/gericht-kippt-offentliches-alkoholverbot-in-bayern-kilometer-radius-bleibt-1.10766883

nordbayern.de
Gericht kippt öffentliches Alkoholverbot in Bayern – Kilometer-Radius bleibt Anmerkung: wurde inzwischen ebenfalls gekippt
Regensburg – Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat am Dienstag…

Ehemaliger Verfassungsrichter Papier: Ich hätte mir als Staatsrechtler nie vorstellen können…

Ex- Verfassungsrichter Papier watscht erneut die Regierungen ab !

Dabei nimmt der unsere Forderungen nach mehr Juristen als Berater auf.

„Ich hätte mir als Staatsrechtler nie vorstellen können, dass derart intensive Freiheitsbeschränkungen von der zweiten Gewalt, der Exekutive, beschlossen werden.“

Ich als Rechtsanwalt auch nicht, Herr Kollege !

https://t.me/RASattelmaier/282

https://www.welt.de/vermischtes/live221095606/Corona-live-Ex-Verfassungsrichter-Menschen-in-diesem-Land-sind-keine-Untertanen.html

DIE WELT
Ex-Verfassungsrichter Papier – „Die Menschen in diesem Land sind keine Untertanen“
Die Bundesregierung orientiere sich zu sehr an Naturwissenschaftlern, kritisiert der frühere Präsident des Bundesv

Streeck und Schmidt-Chanasit gefährlicher als Corona-Leugner

❗️ Streeck und Schmidt-Chanasit gefährlicher als Corona-Leugner❗️

Das behauptet der Spiegel ohne Nachweise zu nennen.

Willkommen im Club der Diffamierten, liebe Herren Streeck und Schmidt-Chanasit !

Nicht ohne Grund habe ich den Spiegel bereits im Frühjahr 2020 abbestellt !

@RASattelmaier

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/angriff-auf-streeck-und-schmidt-chanasit-spiegel-diffamiert-top-wissenschaftler-75024066.bild.html

Bild : „Spiegel“ diffamiert Top-Wissenschaftler
Der SPIEGEL geht auf zwei angesehene Wissenschaftler los – und unterstellt, sie seien gefährlicher als Corona-Leugner!

https://t.me/RASattelmaier/285

Neue Debatte

https://neue-debatte.com/category/widerstand-und-system/

Widerstand & System

Jede Verbesserung der sozialen Lebensumstände muss erkämpft werden. NEUE DEBATTE berichtet in dieser Rubrik über kleine und große Erfolge, aber auch Niederlagen, bei dem Versuch, Widerstand gegen die herrschenden Verhältnisse zu leisten, um eine bessere Gesellschaft aufzubauen.

Klartext: Rebellion oder Untergang!

by Noam Chomsky

In der Epoche des Anthropozän, in der der Mensch in ungeahnter Weise negativen Einfluss auf die biologischen, geologischen und atmosphärischen Prozesse der Erde nimmt, geht es längst um alles oder nichts. Um die Zivilisation zu retten, müssen wir uns weltweit in Ungehorsam üben. Das ist die Aufforderung von Noam Chomsky in seinem neuen Buch “Rebellion oder Untergang!”.

Das war’s, Leute!

by C.J. Hopkins

Wie sie es am Ende der Cartoons von Looney Tunes zu sagen pflegen: Das war’s, Leute! Die Show ist vorbei und C. J. Hopkins erklärt in seinem Essay, warum.

Klassenkampf von oben

by Roland Rottenfußer

Die Corona-Lockdowns fügen dem Freiheitsabbau sozialen Kahlschlag hinzu und beschleunigen die Konzentration wirtschaftlicher Macht. Es ist der Eroberungskrieg der reichen Eliten gegen den Rest der Welt. Die Mehrheitsgesellschaft hat den Siegeszug der Superreichen verschlafen, hat sich von den Champagner-Schlürfern die Butter vom Brot nehmen lassen.

Unbedachte Zustimmung

by João Romeiro Hermeto

Jene, die heute im Fall von Donald Trump die Zensur bejubeln, könnten ihr schon morgen selbst zum Opfer fallen.

Sind Sie bereit für den totalen (ideologischen) Krieg?

by C.J. Hopkins

C. J. Hopkins hat es endlich verstanden. Er schwört, er sei geheilt! Gelobt sei Gott! Er ist bereit, mit anzupacken und seinen Teil zu tun. Denn auch er glaubt nun fest an den Endsieg von GloboCap; den herrschenden globalen kapitalistischen Klassen! Lesen Sie seine alles überzeugende Satire.

vermummte Richter

❗️Neues aus dem Gerichtssaal❗️

Bei meiner heutigen Strafverhandlung vor dem Landgericht begegneten mir sowohl die Kammer – also sämtliche Richter – wie auch die Staatsanwältin mit FFP2 Masken. Zudem wurde massiv dauergelüftet.

Mein Einwand auf das Vermummungsverbot des Par. 176 Abs.2 GVG wurde mit Unwissen zur Kenntnis genommen.

What's Not Funny? A Judge "Joking" About the Ku Klux Klan.: LAist

Das Urteil wurde folglich „im Namen des Volkes“ von gesichtslosen Richters als Vertreter der 3.Gewalt in Staat verkündet.

Da diese Urteil aber sehr zugunsten meines Mandanten ausfiel, verzichte ich in diesem Zusammenhang auf die Einlegung der Revision.

Dennoch: Gruselalltag in deutschen Strafgerichten !

https://t.me/RASattelmaier/292

Liebe Richterinnen und Staatsanwälteinnen !

Ich mache es nochmals klar:

Gemäss Par. 176 Abs. 2 GVG besteht vor Gericht ein generelles Vermummungsverbot ! Im Straf- bzw. Bussgeldprozess bedeutet dies, dass alle Beteiligten OHNE Maske an der Verhandlung teilnehmen MÜSSEN. Es gibt enge Ausnahmen im Einzelfall, die aber keinen Pandemiebezug haben dürfen. Verteidiger werden im Falle des Falles immer einen Beschluss nach Par. 238 Abs. 2 StPO erwirken. Wird dann trotzdem weiter verhandelt, so stellt das m.E. einen absoluter Revisionsgrund dar, weshalb ein Urteil keinen Bestand haben wird.

Diejenigen Richter*innen, die wegen der Infektionsangst dennoch an der Maske festhalten wollen, müssen andere Wege wie z.B. die Terminsverlegung wählen, wovon derzeit auch reichlich Gebrauch gemacht wird.

Erschreckend ist aber, dass sich dennoch Richter*innen weiterhin über die eindeutige Gesetzeslage hinweg setzen !

https://t.me/RASattelmaier

Telegram (https://t.me/RASattelmaier)
Kanal Rechtsanwalt Dirk Sattelmaier
Wissen ist eine Holschuld

Klagepaten klären auf: Verhalten bei Kontrollen

🔴 Ausgangssperre, draußen erwischt? RA Sattelmaier: so verhalte ich mich bei Kontrollen richtig? #25

Klagepaten TV LIVE PREMIERE um 20:00 Uhr!

https://klagepaten.eu/2021/01/26/🔴-klagepaten-tv-25-ausgangssperre-draussen-erwischt-ra-sattelmaier-so-verhalte-ich-mich-bei-kontrollen-richtig/

Tina Romdhani von Klagepaten TV interviewt Rechtsanwalt Dirk Sattelmaier und geht wichtigen Fragen rund um die Ausgangssperre, Maskenpflicht und anderen wichtigen Themen auf den Grund.
Abonniere die Klagepaten für die neuesten Infos:
Unsere Webseite: https://www.klagepaten.eu
Klagepaten Info-Kanal auf Telegram: https://t.me/KlagePATEN_eu
Klagepaten Info-Kanal speziell für Eltern: https://t.me/KlagepatenElternInfo
Facebook: https://www.facebook.com/KlagePATEN/
YouTube: https://www.youtube.com/Klagepaten
Instagram: https://www.instagram.com/klagepaten.eu/
Vimeo: https://vimeo.com/user124329986
Twitter: https://twitter.com/KlagePaten
Unsere Arbeit lebt von Deiner Spende! Hilf uns, uns allen zu helfen!
Spendenmöglichkeit: https://klagepaten.eu/spenden/

@KlagePATEN_eu

Klagepaten – Gerechtigkeit in Deiner Hand (https://klagepaten.eu/2021/01/26/%F0%9F%94%B4-klagepaten-tv-25-ausgangssperre-draussen-erwischt-ra-sattelmaier-so-verhalte-ich-mich-bei-kontrollen-richtig/)
🔴 Klagepaten TV #25: Ausgangssperre, draußen erwischt? RA Sattelmaier: so verhalte ich mich bei Kontrollen richtig? – Klagepaten – Gerechtigkeit in Deiner Hand
Tina Romdhani von Klagepaten TV interviewt Rechtsanwalt Dirk Sattelmaier und geht wichtigen Fragen rund um die Ausgangssperre.

https://t.me/RASattelmaier/295

lockdown in Köln unwirksam – Intensivstation 90% ausgelastet

RA Sattelmaier stellt die richtige Vermutungs-Frage: sind es die mangelnden Schutzmaßnahmen seitens der Stadt bei den sog. vulnerablen Gruppen wie Altersheime u.a. ?

gibt aber noch mehr Gründe.

https://t.me/RASattelmaier/301

Die Stadt Köln begrenzt Versammlungen jetzt auf maximal 10 Teilnehmer !!!

Begründet wird dies wieder mit dem üblichen Bla Bla – u.a., dass Maßnahmenkritiker sich nicht an Regeln halten, was nach meiner Erfahrung eine glatte Lüge ist.

Neu ist aber auch die folgende Argumentation:

„Im Übrigen ist auch auf die angespannte Situation der Intensivbettenauslastung in Köln hin- zuweisen. Aktuell liegt die Auslastung der Intensivkapazitäten liegt dauerhaft über 90 %:

Eine nachhaltige Trendumkehr in den vergangenen Wochen im Zuge des „Lockdowns“ kann bisher nicht verzeichnet werden.“

Aha ! Der Lockdown ist also wirkungslos – oder sind des die mangelnden Schutzmaßnahmen seitens der Stadt bei den sog. vulnerablen Gruppen wie Altersheime u.a. ?

Anmerkung:
Man kann sich in NRW nach wie vor mit mehr als 10 Personen im öffentlichen Raum ansammeln, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird, Par. 2 Abs. 1b CoronaSchVO NRW !

https://t.me/RASattelmaier

ruft hier ein Virologe die Bayern zu einer Straftat oder zumindest Ordnungswidrigkeit auf?

Endlich greift ein Wissenschaftler mal (arbeitsschutz)rechtliche Vorgaben auf !

@RASattelmaier

https://www.n-tv.de/panorama/Streeck-Rate-davon-ab-dass-jeder-FFP2-Masken-traegt-article22321257.html

n-tv Streeck: „Rate davon ab, dass jeder FFP2-Masken trägt“
FFP2-Masken gelten als neuer Standard in der Corona-Bekämpfung. Virologe Hendrik Streeck erklärt, warum er von einer generellen Pflicht wenig hält und warum Deutschland insgesamt ein…

„Generell rate ich davon ab, dass jeder die FFP2-Maske nutzt“, sagte der Leiter der Virologie am Uniklinikum Bonn im Interview mit ntv. Demnach würden viele Menschen die Maske nicht korrekt tragen. Zudem ließe der Arbeitsschutz nicht zu, dass Arbeitnehmer die Maske länger als 75 Minuten am Stück nutzen, danach müsste mindestens eine 30-minütige Pause erfolgen, da das Atmen unter der Maske deutlich schwererfalle, sagte er weiter.

Seit dieser Woche ist deutschlandweit die Nutzung einer medizinischen Maske beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln Pflicht. Außer in Bayern, wo sie vorgeschrieben sind, müssen dies keine FFP2-Masken sein, auch sogenannte OP-Masken sind erlaubt. Doch viele Menschen bevorzugen sie, da sie auch die Träger vor einer Covid-19-Ansteckung schützen sollen. Wer sich durch eine FFP2-Maske in seinem Alltag sicherer fühle, soll sie tragen, sagte Streeck. „Trotzdem wird das am Ende nicht den Unterschied in der Pandemie machen.“

https://t.me/RASattelmaier/304