Da waren´s nur noch sieben: Lehrer aus Dornbirn verliert seinen Beruf, weil er im Unterricht die Covid Anordnungen nicht verpflichtend umsetzte

EXKLUSIV-INTERVIEW:
Der Fall des Lehrers der polytechnischen Schule in Dornbirn ging quer durch die Medien: Weil Klemens Rangger im Unterricht keine Maske tragen wollte, dies auch seinen Schülern freistellte und die Unterstützung bei den Corona-Tests an symptomlosen Schülern verweigerte, wurde er nun entlassen. Für seinen Mut erntete er überwältigenden Zuspruch. Unzählige Eltern und Pädagogen haben sich bei ihm gemeldet. Mit ihnen will er sich nun zusammenschließen, um gemeinsam gegen die Corona-Zwangsmaßnahmen aufzustehen.

YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=BAeUrPb2b-U)
Lehrer ohne Maske: Entlassung
Der Fall des Lehrers der polytechnischen Schule in Dornbirn ging quer durch die Medien: Weil Klemens Rangger im Unterricht keine Maske tragen wollte, dies au….

https://t.me/wochenblick/1932

Früher waren es Juden, Judenfreunde, Hugenotten, Kommunisten, Anarchisten, heilkunlich bewanderte Frauen, Scharlatane und ähnliche Volksschädlinge. Heute sind es Systemkritiker und Leugner jeder Art… mit denen man diese uralte Tradition mit Hingabe fortführt. Fällt dies eigentlich schon unter Folklore?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s