Zahlen die belegen: SARS-Covid ist die schlimmste seuche seit dem Mittelalterlichen Schwarzen Tod

„Schwarzer Tod“ bekommt eine Bedeutungswandlung hinsichtlich der CDU/CSU Wählerzahlen. Somit könnte man auch das Merkel heute als Seuche bezeichnen, als den „Schwarzen Tod“ oder „der Schwarzen langes Siechtum mit fatalem Ausgang“.

17:00 | mmnews: Grüne, FDP warnen vor 4. Welle

Der Grünen-Gesundheitsexperte Janosch Dahmen warnt mit Blick auf die Öffnungspläne der Bundesländer vor wieder steigenden Infektionszahlen.

Kommentar des Einsenders
Klare „Beweise“ für die tödliche Pandemie
Spahn hat von 10.112 Beatmungsgeräten die bei der Firma Dräger in Lübeck für deutsche Krankenhäuser bestellt wurden, 8.505 wieder abbestellt (84% der Bestellung storniert). (Quelle: NDR, also nicht die AfD).
7.900 von 32.100 deutschen Intensivbetten (für alle die in Rechnen getanzt haben: EIN VIERTEL) wurden vom vergangenen Sommer bis jetzt wegen fehlender Auslastung abgebaut. (Staatliche Zuschüsse erst ab 75% Auslastung laut Spahn). (Quelle öffentliches Intensivbetten Verzeichnis (divi/intensivregister)). Anmerkung: wie bereits von Markus Haintz in einem Video klar dargestellt, führte diese neu eingeführte „Auslastungsgrenze“ zu dem massiven Abbau der Intensivbetten auf dem Papier und sinkender Motivation der Kliniken, neue einzurichten. Die vorhandenen Intensiv-Kapazitäten werden einfach dynamisch und digital aus der Abrechnung entfernt oder bei Bedarf hinzugerechnet, um an die staatlichen Fördergelder zu kommen.
Allein im ersten Jahr der Pandemie, im Jahr 2020, wurden zudem in Deutschland 20 Krankenhäuser geschlossen.
In der im letzten Frühjahr in Berlin für 43 Millionen Euro auf dem Messegelände errichteten „Corona-NotfaIlkIinik“ mit Platz für 500 Patienten, wurde bisher (Stand 06.04.2021) kein einziger Patient versorgt (Aussage Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci – SPD). Die laufenden Betriebskosten belaufen sich auf monatlich 300.000Euro! (Quelle: Berliner Zeitung, Senatsverwaltung für Gesundheit und „Die Zeit“ und nicht die schwurbelnden Querdenker).
Aktuell 11% weniger Tote im März als im Durchschnitt (März) 2016-2020 auch dies bisher wenig publiziert… Aus den Tiefen des Internets …

https://bachheimer.com/deutschland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s