und von solchen Systemlingen lassen wir unsere Kinder lehren? wohl eher leeren…

seht Euch diese Augen an … diesen Blick…

oder hier:

ohne Abstand, aber impfgeil, sicher auch für die Kinder… fehlt nur noch, daß sie hüpfen…

unglaublich diese Aussage,n wenn man das letzte Viedeo von Gunnar Kaiser gesehen und gehört hat und dieses diesem Lehrpersonal gegenüberstellt.

Oder besser gesagt, eigentlich nicht unglaublich, denn Gunnar Kaiser wird hierdurch bestätigt.

Bei Tieren nennt man solch ein Verhalten Übersprungshandlung, wenn das nachhause kommende Herrchen irrtümlich als Eindringling verbellt wird und der Hund bei Bemerken des Irrtums den Gartenzaun anbellt…

Das Gefühl, verheizt zu werden, wird irrtümlich an der Covid-Angst festgemacht, am Nichtgeimpft-sein. Es ist eine Art der Übertragung bei psychologischer Ausweglosigkeit. Ein weiteres Indiz dafür, daß hier massiv mit Traumatisierungstechniken, psychologischen Methoden gearbeitet wird – seit Jahren, nicht erst seit Covid. Nun kann man die Früchte langsam ernten. Die Zeit und Mühen zahlen sich offensichtlich aus.

https://kaisertv.de/2021/05/13/ich-schmeisse-hin/

Die restlichen Kollegen dieser Schule…. sind die geimpft und gehen deshalb nicht vor die Kamera? Oder wagen sie es nicht, sich dagegen zu stellen? Oder wurden sie einfach nicht von der Aktion informiert? Wer weiß etwas dazu?

Das Kollegium des Gottfried-Keller-Gymnasiums besteht gegenwärtig aus 71 Lehrkräften (darunter 10 Referendarinnen), drei Sozialpädagoginnen, einer Medienpädagogin, zwei Schulsekretärinnen sowie zwei weiteren Kräften im Bereich Haustechnik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s