Atlas Initiative

So gut die Ideen sind, Markus Krall hat sich am 20.05.2020 für Heimdallwarda diskreditiert, als bekannt wurde, daß er 6500 Euro pro Stunde verlangt. Vielleicht müßte man einmal direkt mit ihm sprechen als mit seinem Manager. Ein bitterer Verlust.

sehet dazu auch https://www.youtube.com/watch?v=EEu4uDl4PvM

https://atlas-initiative.de/home/

Die Widerstandsbewegung, die wohl am meisten durchdacht ist, die meisten Experten aufweist und meiner Ansicht nach die größten Chancen auf Erfolg hat. Jeder Widerständler aus allen Lagern , sollte sich überlegen, ob er nicht vielleicht zusätzlich auch hier mitwirken wollte oder kann.

Ich habe unter Dr. Krall´s Forderungen für die Zeit nach dem Crash keinen einzigen Punkt festgestellt, der grundlegend abzulehnen wäre. Im Gegenteil. Vielleicht sind diese Leute unser Hoffnungsschimmer am Horizont. Menschen, denen man auch zutrauen kann, eine Verfassung auszuarbeiten, die wenig Angriffsfläche für Mißbrauch bietet. Menschen, die sich bedingungslos zu Freiheit, Familie, Recht, Verantwortug und Wohlstand bekennen.

Die das Gras wachsen hören

%d Bloggern gefällt das: