Schlagwort-Archive: Eliten

Der Widerstand wird aktiv: beginnend mit der Maskenpflicht in Bayern

Söder droht Ärzten mit Entzug der Approbation?!

Also wie war das nochmal mit den Helden an der Front gegen die Pandemie, die ungeachtet ihrer eigenen Gefährdung  ihre Pflicht ableisteten? Die Extrastunden geschoben haben? Also so groß kann die Angst vor einer Pandemie – auch in der Zukunft – nicht (mehr) sein, wenn man jetzt glaubt heute UND in Zukunft auf Ärzte verzichten zu können und sie wirtschaftlich ruinieren will, wenn sie der Agenda nicht folgen. Das hat nichteinmal Hitler getan. Zu keiner Zeit. Wieder ein Puzzlestein in der der großen Lüge. Hoffentlich wachen nun auch die Weisskittel einmal auf!

Aktualisierung:  https://t.me/Der_Volkslehrer/619
Bereits ein Großer Schritt in Richtung Sieg ist getan!!! Ihr habt großartiges geleistet! Google muss fleißig zensieren, der Landtag muss massiv auf E-Post Nachrichten antworten und ein E-Post Server ist bereits zusammen gebrochen. Weiter so! Wir hören nicht auf, bis endlich die Vernunft obsiegte! Für uns, und unsere Kinder!!!! Weiter so!!!!!

⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️
Achtung Achtung!
Anons, Digitale Soldaten,
Patrioten, Menschen,
zusammengefasst: DEUTSCHE!
⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️

Wir starten ein Pilotprojekt zur Brechung dieser erbärmlichen und GESUNDHEITSGEFÄRDENDEN Maskenpflicht!!!! Beginnend in Bayern!
Dem schlimmsten Herd dieses Übels!

Unsere Wirschaft bricht zusammen, die Suizidrate steigt und steigt, die Arbeitslosenzahlen wachsen und wachsen, die Menschen werden Depressiv und die Bonzen im Landtag kümmert es nicht?!
Sie sehen sich nichtmal gezwungen, sich an ihre eigenen Gesetze zu halten, da dies für Abgeordnete laut eigener Aussage nicht zumutbar sei?!
Aber UNS dem Volk alles abknöpfen um DEREN Hirngespinnste zu finanzieren?
Um unseren EIGENEN UNTERGANG ZU FINANZIEREN?!

NIEMALS! DAMIT IST JETZT SCHLUSS!

Schreibt negative Rezessionen auf der Google Seite des Landtages und drückt eure Missgunst aus! Wir lassen uns nicht bewusst krank machen und wir lassen es uns nicht länger gefallen, RESTRIKTIVE Strafen wegen eines IRRSINNS auferlegt zu bekommen!!!

https://g.co/kgs/49ud14

Nutzt auch die Fragen und Antworten Funktion, da Google den Verbrechern massiv hilft, indem es einfach UNSERE Bewertungen löscht!!!!

Analog dazu, schickt Herrn Söder freundliche ABER bestimmte Nachrichten

markus.soeder@soeder.de

Gemeinsam brechen wir diesen Irrsinn!!!
Einer für alle und alle für einen!
Fällt in Bayern die Maskenpflicht, so fällt auch der Rest und das im ganzen Land!
Tut Gutes! Gemeinsam zum Ziel! Zeigt denen UNSEREN Zusammenhalt! Zeigt denen, dass WIR EINS sind!
Zeigt denen, WIR SIND DAS VOLK und wir lassen uns nicht länger VERARSCHEN!

⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️
Da Ihr so gute Arbeit geleistet habt und ein Server nun schon überlastet ist, hier weitere Adressen.
⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️

Bayerische Staatskanzlei:
mpr-buero@stk.bayern.de

Landtagsamt:
Poststelle.Landtagsamt2@bayern.landtag.de

CSU Landesleitung:
landesleitung@csu-bayern.de

Geschäftsstelle CSU:
geschaeftsstelle@csu-ndsob.de

Solltet IHR noch unentschlossen sein, an dieser erfolgreichen und effektiv einfachen Protestaktion teilzunehmen.
https://t.me/GeheimeswissenderEliten/2205

Mal Hierüber nachdenken:

Corona und das neue Gesundheitsregiment: Söder will Ärzten die Zulassung entziehen, wenn sie nicht impfen

Söder will Ärzten die Approbation entziehen, sollten sie seinen Wahnsinn mit Impfpflicht und co. nicht mitmachen!

FEUER!!!

Vorwärts mit Gott!

Führende Corona Forscher geben zu, dass sie keinen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz eines Virus haben❗️

Meine ersten Worte des Artikels lauten: „Schnallen Sie sich an, der Schock wird heftig“.

https://telegra.ph/Alle-f%C3%BChrenden-Wissenschaftler-best%C3%A4tigen-COVID-19-existiert-nicht-07-03

Telegraph (https://telegra.ph/Alle-f%C3%BChrenden-Wissenschaftler-best%C3%A4tigen-COVID-19-existiert-nicht-07-03)
Führende Corona Forscher geben zu, dass sie keinen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz eines Virus haben❗️
Diesen Artikel als PDF herunterladen Meine ersten Worte des Artikels lauten: „Schnallen Sie sich an, der Schock wird heftig“. …

https://t.me/weltdergesundheitTV/598

Anonymus: Wenn die Politik mit der Wirtschaft Krieg gegen den Bürger führt

Die totale Kontrolle der Welt durch die Banken ist das Ziel,
Folge ist die wirtschaftliche Versklavung der Menschen, denn sobald Bargeld abgeschafft wird ist jede Anonymität verloren und jeder Bürger von der Willkür der Bank abhängig, die seine Kreditkarte managt.

Man kann dann nicht mehr sparen, weil Erspartes mit Strafzinsen belastet wird, man kann nicht mehr unkontrolliert reisen, essen oder ins Kino gehen, selbst ein WC-Besuch wird dann aktenkundig sein.

Jeder Bürger hat dann sein Personenprofil, welches der Bank und darüber hinaus der Politik Auskunft gibt über Krankheiten, Eßgewohnheiten, Freizeitverhalten und alle sonstigen Tätigkeiten/Beschäftigungen, denen man nachgeht.

Die Abschaffung des Bargeldes bedeutet wie ein Verbrecher mit einer nicht mehr ablegbaren Fußfessel ausgestattet zu werden, die einen auf Schritt und Tritt überwacht.

Wer regierungskkritische, politisch unkorrekte Kommentare bei Facebook oder Twitter schreibt, dem wird automatisch die Kreditkarte oder Paypal in Zukunft gesperrt.

So sehen die Plänen des NWO Regimes in Brüssel aus.
Erste Tests gibt es schon
https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2018/06/21/ab-31-august-bei-nicht-konformer-meinung-kann-nun-auch-paypal-dein-konto-sperren/

Merkel will schnellst möglich die demokratischen Grundrechte wie Privatsphäre und Intimsphäre abschaffen, damit jeder Bürger überall jederzeit überwacht und aufgespürt werden könnte.

Das Totschlag-Argument Terrorbekämpfung spielt dabei auch eine entscheidende Rolle, denn laut Geheimdienste leben in Deutschland ca. 81 Millionen Terroristen, die Tag udn Nacht überwacht werden müssten.

die Amerikaner möchten per Iban und BIC jeden Cent kontrollieren , der dann von deutschen Konten überwiesen werden muß, denn alle Überweisungen können via Internet von allen unseren Freunden überwacht und nachverfolgt werden.

Mit der Abschaffung des Bargeldes wird endlich der durchsichtige Weltbürger zur Ausplünderung freigegeben.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/NSA-ueberwacht-internationalen-Zahlungsverkehr-1956710.html
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/05/24/greenwald-us-dienste-haben-grosses-interesse-an-banking-und-geldfluessen/

Übrigens nicht die Linke, sondern die CDU udn SPD haben ein großes Interesse daran einen Überwachungsstaat wie Stasi aufzubauen.
Die Linkspartei hat 97% aller Überwachungsgesetze dagegen gestimmt, während die SPD/CDU/CSU immer dafür gestimmt haben.
http://www.daten-speicherung.de/index.php/ueberwachungsgesetze/

Seit 1995 haben wir einen Stasi Überwachungsstaat, welcher gegenwärtig massiv ausgebaut werden soll. Stichwort:Terrorbekämpfung
https://www.radio-utopie.de/2014/11/30/vollstaendige-kopie-unserer-telekommunikation-geht-an-den-bundesnachrichtendienst/
https://www.radio-utopie.de/2014/11/28/die-fernmeldeverkehrueberwachungsverordnung-aus-1995/

Die Politiker aus der CDU,SPD haben 2013 die Vorratsdatenspeicherung durch die Hintertür eingeführt. Der Aufschrei der Medien blieb merkwürdigerweise aus…
https://netzpolitik.org/2013/bestandsdatenauskunft-bundesrat-beschliest-gesetz-zur-einfachen-identifizierung-von-personen-im-internet/
https://netzpolitik.org/2013/bestandsdatenauskunft-im-bundesrat-innenausschuss-empfiehlt-zustimmung-zu-vorratsdatenspeicherung-durch-die-hintertur/

Merkel-Regime , eine Marionetten-Regime von Washington, genehmigt US-Firmen in Deutschland zu spionieren und rumzuschnüffeln
http://www.welt.de/politik/deutschland/article121364888/In-Deutschland-spionieren-Dutzende-US-Firmen.html

Seehofers Vorbild ist Macrons Regime in Frankreich
http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2015/01/frankreich-geht-gegen-terrorsprache-vor.html#ixzz3OmtTlpvQ
http://www.konjunktion.info/2016/02/kurz-eingeworfen-franzoesische-nationalversammlung-stimmt-verfassungsaenderung-aufgrund-pariser-anschlaege-zu/

Daimler forciert Überwachung und totale Kontrolle aller Mitarbeiter
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/daimler-ueberprueft-mitarbeiter-wegen-angst-vor-terror-a-1011135.html

Kretschmer ist gleicher

https://t.me/dsindf/2111

Kein Bußgeld wegen Verstoßes gegen Corona Verordnung …

Wie bei der Kasnerin und im Bayerischen Landtag, im Aufzug mit Gesundheitsbankstern und in Berlin …

Von Staatskratten kann einfach keine Gefahr ausgehen. Niemals. Ein reiner und gesunder Geist hat auch immer einen gesunden Körper.

 

Einbruch im EU Parlament – Laptops und vertrauliche Dokumente gestohlen

https://t.me/oliverjanich/29662

„In Brüssel wurde in die Büros des Europäischen Parlamentes eingebrochen, berichten mehrere EU-Abgeordnete. Sie schätzen die Anzahl der Einbrüche auf mindestens 50 betroffene Abgeordnete. Es wurden wichtige und vertrauliche Gegenstände und Dokumente entwendet, wie Laptops und Tablets – alles geschah in der Zeit, wo das Gebäude wegen den Corona-Maßnahmen praktisch leer war.“
„„Wir sind ziemlich sicher, dass sie [Einbrecher] unser gesamtes Hab und Gut durchsucht haben, da es sehr unordentlich aussah“, sagte Semsrott und fügte hinzu, er habe Berichte erhalten, dass bei „zwischen 40 und 100 Abgeordnete“ in ihre Büros eingebrochen wurde.

Semsrott veröffentlichte am Montag (30. Juni) ein Video auf YouTube und warnte damit seine Kollegen. Im Video zeigt er den Tatort in seinem Büro und die Schränke, wo eingebrochen wurde. In einem Schrank haben die Diebe „netterweise“ die leeren Kartons der gestohlenen Laptops dagelassen, sagt er im Video. Anscheinend haben die Einbrecher sogar einen Schlüssel benutzt, um an die Laptops zu kommen.“
„Im März führte Parlamentspräsident David Sassoli strenge Maßnahmen ein, um den Zugang für externe Besucher zu verbieten. Die Abgeordneten wurden gebeten, von ihren Heimatländern aus zu arbeiten, was für viele eher „speziell und untypisch“ erschien. Das Parlament blieb daher bis Mai leer.“
„der am stärksten kontrollierten und gepanzerten Gebäude Europas geschieht, das ein Symbol der Sicherheit sein sollte“, schrieb Casanova.“
https://www.epochtimes.de/politik/europa/einbrueche-im-eu-parlament-waehrend-der-corona-sperrung-viele-abgeordnete-fanden-in-bruessel-durchwuehlte-bueros-vor-a3281675.html

Epoch Times http://www.epochtimes.de (https://www.epochtimes.de/politik/europa/einbrueche-im-eu-parlament-waehrend-der-corona-sperrung-viele-abgeordnete-fanden-in-bruessel-durchwuehlte-bueros-vor-a3281675.html)
Einbrüche im EU-Parlament während der Corona-Sperrung: Viele Abgeordnete fanden durchwühlte Büros vor
Aufgebrochene Schränke, fehlende Gegenstände und Dokumente – ins EU-Parlament wurde eingebrochen. Dies berichten mehrere Abgeordnete,

Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach Spuren von möglicherweise 30.000 Verdächtigen entdeckt

Im Zusammenhang mit schweren Missbrauchstaten in Bergisch Gladbach soll es dem Justizminister von NRW zufolge Hinweise auf bis zu 30.000 Tatverdächtige geben.

Tönnies – Cum-Ex – Sigi und die Viren

alles lesen unter: https://telegra.ph/Der-Betrug-beim-Fleischfabrikanten-T%C3%B6nnies-ist-aufgeflogen-06-29

  1. 6650 Proben wurden ausgewertet, davon seien 1553 positiv (23.06.2020) auf Corona
  2. Wir haben keine Kenntnis darüber, welcher PCR-Test verwendet wurde, wir wissen nicht, welche Zyklen in den Laboren als Cut-off verwendet wurden, um abzugrenzen, bei welcher Replikation (Verdoppelung) eine Person als positiv oder negativ behauptet wird. Was wir aber wissen ist, dass der WHO seltsamerweise ein schlechter Test reicht. Die WHO hat in einer Veröffentlichung vom 19.03.2020 jedoch für von der Pandemie betroffene Regionen verfügt, hier sei schon der Nachweis nur eines der targets ausreichend, um die Probe als „positiv“ zu befunden: „In areas where COVID-19 virus is widely spread a simpler algorithm might be adopted in which, for example, screening by rRT-PCR of a single discriminatory target is considered sufficient.“ (WHO 19.03.2020) Hieraus ergibt sich – durch die fehlende Doppelbestimmung – naturgemäß eine deutlich niedrigere Spezifität und damit eine deutlich höhere Quote falsch-positiver Befunde. Für weitere Infos zum PCR-Test unter anderem [Der PCR-Test ist nicht validiert] | [PCR: Ein DNA-Test wird zum Manipulations- instrument] | [David Crowe] | [Samuel Eckert] | [Jens Spahn]
  3. Die Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie haben Ihre Hilfe angeboten. Dr. Bodo Schiffmann, hat im offiziellen Statement verkündet, dass Sie einen erneuten PCR-Test, mit dem besten derzeit verfügbaren PCR-Test anbieten, um sicherzugehen, dass es sich hierbei nicht um einen Fehler oder Kreuzreaktion durch den dort verwendeten Test handelt. Auch die Kosten werden komplett vom Verein übernommen.
  4. Der Verein MWGFS hat Kenntnis darüber, dass Mitarbeiter von Tönnies dieses Angebot erhalten haben. Der Verein hat ebenfalls die Kenntnis darüber, dass am Haus von Herrn Tönnies ein Zettel mit diesem Angebot, sowie ein Einwurf in seinem Briefkasten erfolgt ist. Es wurde ebenfalls an höhere Stellen weitergeleitet (RKI und Regierungspräsidium). Auch Abgeordnete der AFD erhielten diese Information. Geschäftsleute aus der Gegend haben Hernn Tönnies direkt angeschrieben. Kenntnis von Menschen, die direkt den Bürgermeister darauf angesprochen haben. Ein Labor hatte angeboten, einen PCR-Roboter zur Verfügung zu stellen, um diese Angelegenheit schnell durchzuführen.
  5. Bis heute reagieren weder das RKI, Behörden oder Tönnies selbst noch andere auf diese wichtige Hilfestellung der (MWGFS). Obwohl dies mehr als angebracht wäre, siehe folgende Punkte. Noch schlimmer im Spektrum erschien ein Artikel (Stand 29.06.2020), der nur so vor Lücken strotzt. Dieser Artikel verharmlost die Kreuzreaktion der „Corona-Viren“ durch den Test von Drosten. Prof. Dorsten selbst war es schließlich, der von der Problematik seines Tests spricht (Drosten-Podcast). Auch verschweigt der Spektrum Artikel, die Chronologie des Drosten-Tests, der bereits vor der ersten Veröffentlichung der Chinesen erstellt wurden ist. Drosten und sein Team geben dieses in Ihrer Publikation offen zu! Ebenfalls wurde Drosten diesbezüglich von Dr. Stefan Lanka angezeigt (Newsletter vom 13 Juni 2020)!
    Auch lügt der Autor im Spektrum, als er aussagte, dass Bodo Schiffmann nicht gesagt hätte um welchen Test es sich dabei handeln würde. Hier nennt Bodo Schiffmann diesen Test (Minute 4:55). Es handelt sich um den ESeT – vDetect COVID-19 RT-qPCR Test.
  6. Die Krankenhäuser in der Umgebung NRW waren zu keinem Zeitpunkt ausgelastet siehe (DIVI). Am 21.06.2020 waren in den Krankenhäusern Gütersloh keine Auslastung zu vernehmen (Minute 7:49) oder eine komplette Auflistung von Krankenhäusern und Ihrer Auslastung (DIVI)
  7. Nur kurz vor diesem angeblichen Ausbruch bei Tönnies, kam es zu einem ähnlichem Fall in einem Seniorenzentrum in Tüttlingen.
    Merkwürdigkeiten:
    keiner der positiven hatte Symptome! Sleiers veranlasste einen 2. Test, der ein völlig anderes Bild ergab: Auf einmal waren nur noch 2 der 65 Personen positiv getestet! Das zuständige Labor stritt Fehler beim ersten Test von sich ab. Ergänzung hier
  8. Es kamen Gerüchte auf, dass Ärzte einen 2. Test in der Umgebung für die Tönnies Mitarbeiter verweigern sollen. Diesem Gerücht wird derzeit durch Ärzte wie Dr. Bodo Schiffmann und anderen nachgegangen.
  9. Drosten selbst war es, der in seinem Podcast sagte, dass sein Test auch auf RNA-Sequenzen (Corona) von Rindern und Fledermäusen anschlägt. Drosten sagte auch, dass sein Test falsch anschlägt (falsch-positive), wenn ein anderes Coronavirus (Erkältungsvirus) RNA-Sequenz im Menschen vorliegt. (Impfungen).
  10. Wurden die Impfpässe der positiv bestätigten Fälle überprüft? Bisher gibt es dazu keine Information dazu. Warum ist das so wichtig (Grippe-Impfungen erhöhen um 36% die Wahrscheinlichkeit, positiv auf Coronaviren getestet zu werden)
  11. Reihenweise falsche Ergebnisse bei Corona-Tests im Vogelsbergkreis |(Screenshot gesichert) Vierzehnmal in Folge fielen die Tests auf das Coronavirus bei Menschen aus dem Vogelsbergkreis positiv aus – vierzehnmal stellte sich dieses Ergebnis bei einer zweiten Untersuchung durch ein anderes Labor als falsch heraus. (Allein durch die vielen Fälle die bekannt wurden, bei denen immer wieder falsche Ergebnisse das Resultat waren, ist es unbegreiflich, warum die Hilfe der (MWGFS) siehe Punkt 3. nicht angenommen wird!
  12. Nur vier positive Ergebnisse bei 600 Zweittests: Göttinger Wohnkomplex 
    „Nur vier positive Ergebnisse bei 600 Zweittests: Der Corona-Ausbruch in einem Göttinger Wohnkomplex scheint unter Kontrolle. Die einwöchige Quarantäne endet damit für Hunderte Bewohner.“

    „Ziel der Quarantäne war, den Infektionsausbruch mit rund 120 nachgewiesenen Ansteckungen zu begrenzen. Die Maßnahmen hätten Wirkung gezeigt, sagte die Leiterin des Göttinger Krisenstabs, Petra Broistedt. Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hatte das Krisenmanagement der Stadt gelobt. Insgesamt waren der Stadt zufolge 600 Zweittests durchgeführt worden. Nur vier weitere Menschen hatten demnach ein positives Testergebnis. Dabei habe es sich um Kontaktpersonen von Infizierten im familiären Umfeld gehandelt.“
    Auch diese Geschichte zeigt ein unwohles Gefühl in der Magengrube. Die Problematik mit den ständigen falsch-positiven Ergebnissen ist so oft vorgekommen, dass eine völlige Fassungslosigkeit entsteht, dass Herr Tönnies die Hilfe nicht annehmen möchte, um einen 2. PCR-Test durchzuführen!
  13. Das RKI nutzte diese Gelegenheit, um eine absolute unwissenschaftliche Dreistigkeit zu begehen. Durch die vielen „positiven“ Ergebnisse bei Tönnies, setzte das RKI den R-Wert auf 2,76. Sie suggerieren dadurch, dass in ganz Deutschland eine erhöhte Infektionsrate bestünde. Medizinisch-epidemiologisch ist sie vorsichtig formuliert völliger Unsinn, weil sie das bundesdeutsche Infektionsgeschehen in keiner Art und Weise widerspiegelt.
  14. Ein Tönnies Mitarbeiter spricht bei Spiegel Tv über seinen positiven Test (Minute 6:45). Er hat keinerlei Symptome und kann nicht verstehen was das Ganze soll.

Seltsame Zufälle im Tönnies Skandal? die Verquickung der Personen in dem Fall

  1. Der Inhaber Herr Tönnies (Aufsichtsratsvorsitzender bei Schalke 04 und Dietmar Hopp (Mäzen des TSG 1899 Hoffenheim und Mitbegründer von SAP sind gute Freunde (Bilder)
  2. Dietmar Hopp ist Hauptinvestor bei CureVac (auch hier)
  3. Auch die Bill & Melinda Gates Stiftung stieg bei CureVac mit ein (46 Millionen Euro)
  4. Die Bundesregierung steigt bei Impfstoffhersteller CureVac ein (300 Millionen)
  5. CureVac forscht an dem Impfstoff gegen Covid-19 und befindet sich in der Testphase
  6. Dietmar Hopp ist ebenfalls Mitbegründer bei SAP, diese haben den Auftrag für die Corona Warn App bekommen und diese umgesetzt
  7. SAP hat für die Corona Warn App 9,5 Millionen Euro von der Bundesregierung erhalten
  8. Bis vor dem angeblichem Ausbruch bei Tönnies waren die Zahlen so stark rückläufig, laut der AGI vom RKI gab es seit der 16 KW keinen einzigen positiven SARS-CoV-2 Fall mehr! (kurze Zusammenfassung von uns) | (Multipolar)
  9. Etliche Mainstream Medien berichteten (The Guardian 24.05.2020) | (The Times 24.05.2020) | (NTV – Oxford-Wissenschaftler: Sinkende Fallzahlen schaden Impfstoffentwicklung) | (Impf-Info) von dem Problem, dass einfach zu wenige Covid-19 Patienten existieren um an einem Impfstoff zu forschen!
  10. Armin Laschet verkündet LOCKDOWN!
  11. Tönnies stellt sein Labor als Corona-Testlabor zur Verfügung (10.04.2020) . Nicht nur tierische, sondern auch menschliche Blutproben könnten dort untersucht werden. Das Ergebnis würde zeigen, ob sich ein Mensch mit dem Virus infiziert hat, ohne es zu merken.
  12. Tönnies investiert mit Partner 500 Millionen Euro in China Eine Meldung am 27.09.2019 im Handelsblatt. Deutschlands größter Schlachtbetrieb Tönnies weitet sein Auslandsgeschäft aus. Das Unternehmen mit Sitz in Rheda-Wiedenbrück in Ostwestfalen investiert zusammen mit einem Partner 500 Millionen Euro in einen neuen Schlacht- und Zerlegebetrieb in China, wie ein Tönnies-Sprecher am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur sagte. Über das Projekt hatte zuvor die „Lebensmittel Zeitung“ berichtet. Auch diese Meldung passt einfach perfekt in das Gesamte Puzzle.

Wir sehen hier also unfassbare Verquickungen von Freunden und Einflussreichen Leuten, die seltsamerweise in einer Situation so agieren, wie es gerade passiert. Sie wollen aber keine Unterstützung und Überprüfbarkeit zulassen, obwohl dies anhand der bekannten Fälle mehr als angebracht wäre. All diese Fakten, zeigen einen Betrug auf.

Laut dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ und der Wochenzeitung „Die Zeit“ oder „businessinsider“ war Tönnies einer der Prominenten, die mit Cum-Ex-Geschäften Geld vom Finanzamt erlangten, bei denen sie sich Ertragsteuern erstatten ließen, die sie zuvor gar nicht abgeführt hatten.

https://t.me/Corona_Fakten/146

Event 201 im Detail erklärt und aufgearbeitet – die Köpfe dahinter

sehr sehr lehrreich – nicht verpassen! Viele Hintergründe! Herunterladen und verbreiten, sichern.

Diese Namen müssen wir uns merken!! CEPI und GAV, der Korporatismus und der Marshall-artige Plan. Die Ausbeutung der Menschheit. Salamon-das brennende Haus und all hands on deck! Wir brauchen ein neues Pearl Harbor zur Mobilmachung ..

Und Ribavirin bekam tatsächlich die Schnellzulassung …

Vielleicht hast du bereits davon gehört: Event 201 – Eine von Bill Gates, John Hopkins Universität und Weltbank inszenierten Pandemieübung aus dem Herbst 2019.
Dabei wurde genau für den Pandemiefall geprobt, den wir mit COVID-19 angeblich haben.
Doch wer waren die beteiligten Personen?
Warum waren Banken, PR-Experten, Hotel- und Logistikunternehmen anwesend, aber keine Ärzte?
Warum haben diese Leute die Macht, globale Pläne zu schmieden und internationale Entscheidungen zu treffen?
Denn demokratisch gewählt wurde kein Einziger von ihnen..
Wir sehen uns das Event 201 ganz genau an, wie es keiner zuvor tat, stellen die Verwicklungen der Beteiligten dar und vor allem die vielen haarsträubenden, «prophetischen» Aussagen, die sie im Herbst 2019 trafen, und die mittlerweile nacheinander zur düsteren Realität werden.
—————-

Die nächste Welle?

🌎Nächste Welle? UN, Weltbank und WHO planen Simulation eines tödlichen Virus-Ausbruchs bis September

Metropolchronicles – Nächste Welle? UN, Weltbank und WHO planen Simulation eines tödlichen Virus-Ausbruchs bis September – 25.06.2020

🔥Trotz der Tatsache, dass es immer mehr Zweifel an der ersten Welle gibt, arbeiten UN, Weltbank und WHO an einer tödlichen Testsituation eines Virus-Ausbruchs. Nachdem die erste Welle wohl nicht das gewünschte Ergebnis brachte und der weltweite Widerstand immer stärker wird, planen die Verantwortlichen offenbar eine weitere Welle?

Dass es dabei um eine Simulation zur absichtlichen Freilassung eines tödlichen Erregers der Atemwege geht, kann man in einem als „Annual Report“ bezeichneten Schriftstück des GPMB (Global Preparedness Monitoring Board – A WORLD AT RISK) nachlesen.

📽Link zum Weiterlesen des Artikels auf Metropolnews (https://www.metropolnews.info/mp465755/naechste-welle-un-weltbank-und-who-planen-simulation-eines-toedlichen-virus-ausbruchs-bis-september)

☘️Metropolnews
https://t.me/metropolchronicles/46

Was man alles sagen darf, wenn man Nicht-Weiß ist

„Schwarze haben nichts gebaut !“ https://t.me/ftaol/1027

Pastor James David Manning ist selbst schwarz. Daher kann er die Dinge aussprechen, die uns als rassistisch ausgelegt werden. Die Wahrheit und Fakten sind heute immer rassistisch.

„Die Schwarzen haben ein Problem. Sie verstehen nicht wie die Welt funktioniert. Du kannst einen Schwarzen lehren Anwalt zu sein, oder ein Arzt. Aber du kannst ihm nicht lehren wie die Welt funktioniert.“ Manning führt aus, dass Schwarze nichts gebaut haben in Afrika. Nicht bevor der weiße Mann nach Afrika kam, Er sagt, dass Schlimmste was man hat tun können, war Südafrika Nelson Mandela zu überlassen. Apartheit wäre eine schlimme Sache und er wäre gegen sie. Aber da hätte man etwas tun können. Statt einem Schwarzen die Führung zu geben. „Schwarze können kein Land führen.“ Manning ist nicht nur Pastor, sondern auch Autor und Doktor der Philosophie.

Wenn es nur 8% Weisse auf dem Globus gibt, warum haben diese dann kein globales Minderheiten-Recht?

rainbow brite what GIF Confused Hanna Barbera GIF by Warner Archive

Patriot = Nazi = Aussätziger

AfD in Bischofswerda stimmt mit allen anderen Fraktionen GEGEN das geplante „Jugendzentrum“ von Chris Ares.

Ihr dürft diese AfD-Ortsgruppe gerne kontaktieren und ihnen mitteilen, was ihr davon haltet.

Kleine Nebeninfo: AfD-Mitgliedschaft schützt nicht vor protokollierten Einzelgesprächen.

https://www.mdr.de/sachsen/bautzen/bautzen-hoyerswerda-kamenz/rechtes-jugendzentrum-bischofswerda-stadtrat-100.html

MDR
Stadtrat Bischofswerda stimmt geschlossen gegen rechtes Jugendzentrum
Der Stadtrat in Bischofswerda stellt sich gegen gegen den Aufbau eines sogenannte Patrioten-Jugendzentrums. Alle Fraktionen haben …

https://t.me/Der_Volkslehrer/604

Lustig: der fette Gabriel arbeitete als Berater für den Ausbeuter Tönnies

Berater der Sklavenfabrik – passt zur SPD Bonze.

Und die Vorzeitige Beendigung der Beratung dürfte mit dem Bekanntwerden der Coronainfektionen in direktem Zusammenhang stehen.

Miese Unterbringungsbedingungen der Arbeiter – womöglich ganz nach dem Mc Donaldsschema – könnten infektions- und ausbreitungsfördernd gewirkt haben. Inwieweit Tönnies durch seine Verzögerungstaktik bei den Ermittlungen den Arbeitern und Infizierten ermöglicht hat, sich kurz vor knapp noch aus dem Staub zu machen, bleibt zu klären. Ebenso, welche Rolle der Sigi dabei gespielt hat. Von wegen Schweinepest …

https://www.freenet.de/nachrichten/topnews/sigmar-gabriel-arbeitete-als-berater-fuer-toennies_7847208_4702792.html

Erneut sorgt ein Engagement von Sigmar Gabriel in der Wirtschaft für Wirbel. Der ehemalige Vizekanzler wirkte als Berater für den Fleischkonzern Tönnies. Dies allerdings bevor das Unternehmen durch einen Corona-Ausbruch erneut in die Schlagzeilen geriet.

Braunschweig (dpa) – Der frühere Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) war für den Fleischkonzern Tönnies als Berater tätig.

 

„Es gab ein dreimonatiges Beratungsverhältnis mit Tönnies“, sagte Gabriel am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Vom März bis Mai 2020 habe er für das Unternehmen handelsrechtliche Fragen klären sollen, sagte Gabriel. Zunächst hatte das ARD-Magazin „Panorama“ über Gabriels Tätigkeit für Deutschlands größten Fleischproduzenten berichtet.

Im „Spiegel“ verteidigte er seine Tätigkeit: „Ich kann an dem Beratungsverhältnis mit einem großen Arbeitgeber nichts Problematisches erkennen“, sagte Gabriel dem Nachrichtenmagazin. „Tönnies macht nichts Verbotenes.“

Mit Verweis auf entsprechende Dokumente berichtete „Panorama“, dass der frühere SPD-Chef offenbar ein Pauschalhonorar von 10 000 Euro im Monat sowie ein zusätzliches vierstelliges Honorar für jeden Reisetag erhielt.

Demnach sollte die Tätigkeit auf zwei Jahre angelegt sein. Aus privaten Gründen habe er die Beratung aber beenden müssen, sagte Gabriel.

„Für normale Menschen sind 10.000 Euro viel Geld. Aber in der Branche ist das kein besonders hoher Betrag. Ich bin kein Politiker mehr“, sagte Gabriel dem „Spiegel“ zu seinem Honorar.

 

Im Stammwerk des Tönnies-Fleischkonzerns im westfälischen Kreis Gütersloh hatten sich im Juni weit mehr als 1000 Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Deshalb gab es heftige Kritik an den Arbeitsbedingungen im Unternehmen. Die Anfrage des Konzerns habe er bereits im Februar erhalten, sagte Gabriel der dpa. Inhaltlich sei es dabei um ein drohendes Exportproblem im Zusammenhang mit der Afrikanischen Schweinepest gegangen.

Dem „Spiegel“ erklärte er, dass er seine Tätigkeit nicht als Lobbyarbeit begriffen habe.

Dass Politiker in vielen Bereich begriffstutzig sind, hat sich inzwischen herumgesprochen.

Die aktuelle SPD-Spitze reagierte mit Befremden auf das Engagement Gabriels.

„Ehemalige Vorsitzende sind der SPD keine Rechenschaft schuldig, wenn sie nach ihrer aktiven Zeit Tätigkeiten für andere aufnehmen“, betonten die Parteichefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland zwar.

Die beiden sagten aber auch: „Für jeden aufrechten Sozialdemokraten

the office lol GIF

ergibt sich dabei aus unseren Grundwerten,

the office lol GIF

an wessen Seite man sich begibt und wo man besser Abstand hält“.

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) nannte Gabriels Tönnies-Engagement „befremdlich und peinlich“.

Dem „Spiegel“ sagte Gabriel, dass er die Reaktion der SPD-Parteichefs nicht ernst nehmen könne.

„Beide gehören auch zu denen, die heute laut Kritik üben, sich damals aber keinen Deut um die Fleischindustrie gekümmert haben“, sagte Gabriel.

Mit deutlicher Kritik reagierte die Linken-Spitze auf den Beratervertrag.

„Das rundet das Gesamtbild von Sigmar Gabriel ab. Er hat keine Skrupel, als Sozialdemokrat für einen der größten Ausbeuter zu arbeiten“, sagte der Parteivorsitzende Bernd Riexinger dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).

Yes Thumbs Up GIF

Der Fraktionschef der Linken im Bundestag, Dietmar Bartsch, nannte die Kombination von „Hungerlöhnen und fetten Honoraren bei Milliardär Tönnies unfassbar“.

Yes Thumbs Up GIF

In diesem Jahr hatte bereits Gabriels Berufung in den Aufsichtsrat der Deutschen Bank viel Kritik ausgelöst – wie so oft, wenn frühere Spitzenpolitiker in die Wirtschaft wechseln. Gabriel war bis 2017 SPD-Chef, bis 2018 Außenminister und bis November 2019 Abgeordneter im Bundestag.

Thorsten Schulte zur Partyszene, BLM, Zensur und anderen Probleme

interessant welche angeblich alternativen Medien das Buch und T. Schulte boykottieren.

leider leider glaubt Schulte auch an die Mähr der systemischen Benachteiligung der Schwarzen in weissen Gesellschaften…

wenn dem so wäre, gäbe es nicht in beinahe jeder US show Schwarze, Schwarze in Hollywoodproduktionen, eine Winfried Oprah,  schwarze Multimillionäre in der Musikindustrie, hochbezahle schwarze Fußballer, Handballer, Basketballer, schwarze Ärzte, schwarze CEOs , viele Schwarze in der Polizei, schwarze Rechtsanwälte und Richter, schwarze Senatoren …

Herr Schulte, kommen Sie auf den Boden der Tatsachen zurück und hören sie auf das falsche Narrativ zu füttern. Wer will, der kann. Es gibt kein Recht auf Silberlöffel für Faule und Kriminelle, egal welcher Hautfarbe.

Hilfe zur Selbsthilfe für alle, die es brauchen ist ein guter Weg. Sonderrechte und Senkung von Anforderungen sind es nicht.

 

Viren, nichts als Viren

neuartige Schweinegrippe in China

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/06/30/neuartige-schweinegrippe-g4-in-china-entdeckt-dancing-with-demons/

Sprengstoff: Covid-19  dürfte mindestens 7 Jahre alt sein

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/06/30/studie-ist-sprengstoff-sars-cov-2-mindestens-sieben-jahre-alt-sciencefiles/

Die Pandemie ist beendet, nun gilt … das rechtsverordnungsweitergeltungsgesetz

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/06/29/die-pandemie-ist-beendet/

Die Zerstörung von Corona – alle Experten, alle Argumente …in einem Video

https://stine113blog.wordpress.com/2020/06/30/corona-panik-komplett-zerstort-alle-experten-in-einem-video/

PO-litiker – die Masken Heuchler

wissenschaft3000.wordpress.de/2020/06/30/heuchler/

Die Maskentyrannei der Wenigen

https://mywakenews.wordpress.com/2020/06/30/die-masken-tyrannorei-der-wenigen-uber-die-welt-wake-news-radio-tv/

RKI auf der Suche nach dem Feind

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/06/30/robert-koch-auf-der-suche-nach-dem-feind/

Die große Umverteilung im Schatten der Pandemie

https://stine113blog.wordpress.com/2020/06/30/im-schatten-der-pandemie-die-grose-umverteilung/

In der Coronakrise arbeit Israel mit den Vereinigten Arabischen Emiraten zusammen

https://stine113blog.wordpress.com/2020/06/29/israel-arbeitet-gemeinsam-mit-vereinigten-arabischen-emiraten-gegen-coronakrise/

Mach Platz Coroni!

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/06/30/mach-platz-coroni/

Covid-911 Aufstand

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2020/06/29/covid911-aufstand-insurgency-joe-m-deutsch/

Warum stellte Trump die Frage, ob Finnnland zu Rußland gehöre?

erst vor kurzem konnte man im Staatsfunk wieder das übliche Trump-Bashing der linxen Presstituierten mitverfolgen. Zum Höhepunkt brachte man eine Frage des US-Präsidenten an seinen Beraterstab, ob denn nun Finnland zu Russland gehöre.

Also nein, der Typ ist ja dümmer als die BRiD Chefin, die auf der Landkarte noch nicht einmal Berlin findet. Und das will etwas heißen.

Sarkasmus beiseite und erste Frage:

Was bedeuted das denn WIRKLICH, wenn ein US Präsident Grenzfragen stellt? Souveränitätsfragen? Dann bedeuted das, dass diese Fragen hinter verschlossenen Türen schon groß und breit ein Thema sind.

Was bedeuted es, wenn er die finnisch-russische Souveränitätsfrage stellt?

Bis zu welchem Jahr geht der Präsident zurück? Also wann hat sich in der Vergangenheit etwas Wesentliches ereignet, daß die Grenzfrage aufgeworfen werden muß?

Bei wikipedia lesen wir, dass Finland als eigenständiges Königreich, das souverän mit seinen Nachbarn, also vorwiegend Schweden, Kriege führen konnte nur bis in das Jahr 1700 existierte.

Ab 1700 gehörte es  definitiv und vollkommen zu Rußland und zwar als Fürstentum im russischen Kaiserreich. Gut.

Dies änderte sich 1917/18.

Da war doch was? Ach ja, das Deutsche Reich wurde geputscht. Ende des ersten Weltkrieges. In genau diesem Jahr erklärte Finnland seine Souveränität. Später kämpfte Finnland auf Seiten des Deutschen Reichs gegen die Sowjets, verlor größere Gebiete, die Bewohner flohen zu zigtausenden vor der Roten Armee, aber eine militärische Besetzung fand anscheinend nie statt.

Die heutigen Grenzen stammen von 1945.

Wir könnten also die Frage stellen, wieso der US Präsident die Grenzen von 1945 nicht als gegeben und selbstverständlich annimmt und akzeptiert, denn natürlich kennt er den heutigen offiziellen Grenzverlauf sehr genau. Man möchte sagen bis zur kleinen Birke, denn die russischen Fighter wie auch die russischen Atom U-Boote treiben sich dort genauso herum wie seine eigenen Leute.  Grenzübertretungen von jedweder Seite und seien sie noch so minimal können in so einem sensiblen Gebiet rasend schnell eskalieren und ein internationales Chaos auslösen.

Also wir konstatieren: Trump kennt den heutigen Grenzverlauf exakt und trotzdem fragt er, WEM Finnland eigentlich gehört. Man wäre geneigt zu antworten: den Finnen. aber offensichtlich scheint das keineswegs der Realität und den Vertrags- und Rechtsverhältnissen zu entsprechen. „Den Finnen“ ist offensichtlich keine Antwortoption.

Der US Präsident stellt also im Grunde die Frage nach den letzten, tatsächlich rechtsgültigen Verhältnissen in Europa. Und diese Frage an der finnisch-russischen Grenze aufzuwerfen ist harmloser als die -Zitat Putin: Büchse der Pandora zu öffnen und diese Frage in Bezug auf Deutschland zu stellen.

Trump´s Frage erlaubt nur zwei Antworten.

Entweder es gelten die Grenzen VOR 1917/18 (Rußland) oder NACH 1917/18 (Finnen).

Darauf haben wir NOCH keine Antwort. Ich vermute, dass sich bereits ganze Gremien von Experten in Ost und in West an dieser Frage den Kopf zerbrechen. Was auch immer dabei heraus kommt betrifft in erster Linie unsere Zukunft, die Zukunft Deutschlands und der Deutschen.

Dass diese Frage die Eliten und die ganz oberste Politriege umtreibt ist zwar kein gutes Zeichen, aber beinhaltet zumindest die Chance auf Rehabilitierung Deutschlands. Die Möglichkeit eines gesamten Friedens, aber auch die eines neuen Krieges.

Jedenfalls weiß diese oberste Führer-Riege, dass dieser rechtlose Schwebezustand nicht mehr viel länger aufrechterhalten werden kann. Wirtschaftsverträge hin oder her, sie ersetzen weder internationales noch Staats- noch Völkerrecht.  Der Rechtszustand muß für die sich gerade entwickelnde Neuordnung der Welt zwingend wiederhergestellt werden. Ohne die wird Europa zu einem Brandherd wie der Israel-Palästina Konflikt oder Kurdistan.

Die Entscheidung über Finland ist eine „Proxy“ Duskussion, denn das wahre Problem ist Deutschland und seine Ostgrenze. Polen hat das ebenfalls mitbekommen und ist verzweifelt. Es kann nur hoffen, daß Deutschland verzichtet. Das aber wird weder die USA noch Rußland akzeptieren. Deutschland wird auf noch unbekanntem Weg in nicht allzu ferner Zukunft seine Ostgebiete (zumindest zu größtem Teil)  zurückerhalten. Vielleicht als 90 jährige Neutrale Zone unter Gemeinschaftsaufsicht der UN?

Wir werden sehen.

https://www.fluter.de/finnlands-verhaeltnis-zu-russland

https://de.wikipedia.org/wiki/Winterkrieg:

1700 bis 1808, war Finnland mehrfach ganz oder teilweise von den Russen besetzt, und der südöstliche Teil kam in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts ganz unter russische Kontrolle. 1809 wurde Finnland an das Kaiserreich Russland angegliedert, konnte jedoch Teile seiner Selbständigkeit als Großfürstentum Finnland bewahren.

Erst 1917/18 erlangten die Finnen ihre Eigenständigkeit. Zur gleichen Zeit brach der Finnische Bürgerkrieg aus, in dem rote Truppen die Hauptstadt erobern konnten. Es gelang der bürgerlichen Seite jedoch, die Herrschaftsverhältnisse zu wahren und 1919 eine parlamentarische Republik zu gründen.

In den zwei sowjetisch-finnischen Kriegen zwischen 1939 und 1944, dem Winterkrieg und dem Fortsetzungskrieg (an dem Finnland sich an der Seite des deutschen NS-Regimes während des Zweiten Weltkriegs beteiligte), verlor Finnland einen großen Teil Südkareliens. Es kam zu großen Fluchtwellen, bei denen etwa 350.000 bis 400.000 Menschen aus besetzten und verlorenen Gebieten flohen. Finnland wurde jedoch nicht wie zahlreiche andere Staaten in Europa durch sowjetische Truppen der Roten Armee besetzt.

Nach dem Kriegsende erlebte das Land Wiederaufbau und Wirtschaftswachstum. Zudem verbesserten sich auch die sowjetisch-finnischen Beziehungen. Nach dem Untergang des Warschauer Vertrages nahm Finnland 1992 Beitrittsverhandlungen mit der Europäischen Gemeinschaft auf und wurde am 1. Januar 1995, nach einer Volksabstimmung, Mitglied der Europäischen Union.

Frouwe aus ´em Wald: Dr. Kahler und die Entlarvung von Drosten

Montag, 22. Juni 2020
Molekularbiologe Dr. Stefan Lanka hat Prof. Drosten angezeigt: Wissenschaftsbetrug – danach hat Prof. Drosten Steigerung + Globalisierung der chinesischen Seuchenpanik ausgelöst und bewirkt – vorgegebene Regeln wissenschaftlichen Arbeitens missachtet
Wichtig: sich klar machen, dass weltweiter Seuchenpanik die Überzeugung zugrundeliegt, es gebe krankmachende Viren Bisher genauso unbewiesen wie ganze Infektionstheorie – Denkmodell von den ansteckenden Krankheiten
Schweinegrippe 2009: Mehrheit der Bevölkerung wollte sich gegen behauptete Viren der Schweinegrippe impfen lassen Impfstoffe konnten nicht in übliche Fertigspritzen abgefüllt werden – erstmals neuartiger Wirkstoffverstärker verwendet – Nano-Partikeln – konnte erst kurz vor Impfung zugesetzt werden (technische Gründe) Diese Wirkstoffverstärker, Adjuvanzien, ohne die ein Impfstoff seine Wirkung nicht entfalten könnte, waren ungetestet Folge: 93% der Bevölkerung lehnte Impfstoff ab –
Pandemie-Planung gescheitert Beteiligte Pandemie-Planer / Seuchenveranstalter haben aus Versagen gelernt: Analysierten Ursachen + publizierten Erkenntnisse + Empfehlungen in Ausgabe 12 Dezember 2010 des Bundesgesundheitsblattes unter dem Titel: „Pandemien. Lessons learned“: Sicherstellung, dass Experten sich in öffentlichen Diskussionen nicht widersprechen Frühzeitige Einbindung von Leit- und sozialen Medien Kontrolle des Internet – Verhinderung von Kritik an Maßnahmen
Für uns: Was haben wir aus der Schweinegrippe-Pandemie-Veranstaltung gelernt?
Massenhafter Protest hat damals etwas bewirkt – Was ist heute?
Wir haben diktatorischen Ausnahmezustand – symbolisiert durch Maulkorbzwang Volksverhetzung, Beleidigung, üble Nachrede
Weiter haben wir Verunglimpfung wissenschaftlich begründeter Kritik als Fake News Dr. Lanka hat hier einen Vorstoß unternommen um einen der sogenannten Experten auf den Prüfstand zu holen → Untersucht, wie es zu Globalisierung der Virus-Panik durch Prof. Drosten kam: Prof. Drosten von Berliner Charité behauptet, dass er ab dem 1.1.2020 genetisches Nachweisverfahren entwickelt hat, mit dem Anwesenheit des neuen Corona-Virus im Menschen zuverlässig nachgewiesen werden kann
WHO hat dieses Nachweisverfahren am 21.1.2020 den Chinesen + allen Nationen als zuverlässiges Testverfahren empfohlen
Das war 3 Tage bevor chinesische Wissenschaftler am 24.1.2020 die beiden ersten Gensequenzen als Vorschlag veröffentlicht haben – Chinesische Virologen sagen in Publikation, es gäbe noch keine Beweise, dass die Gen-Stückchen tatsächlich Krankheiten auslösen können
Name der zusammengesetzten Gen-Stückchen: 2019-nCoV
Also: Prof. Drosten benützte wissenschaftlich nicht geprüfte Daten für seinen schnell globalisierten PCR-Test des 2019-nCoV, das am 7.2.2020 unter Mitwirkung von Prof. Drosten in SARS-CoV-2 umbenannt wurde.
Eindruck in Öffentlichkeit, dass in China tatsächliches gefährliches SARS-Virus entdeckt wurde Steigerung der Massenpanik Zu diesem Zeitpunkt sagten alle direkt beteiligten Virologen und sagen bis heute, dass es keine Beweise gibt, dass dieses neue Virus tatsächlich Krankheiten auslöst Dr. Lanka sieht damit bewiesen, dass Prof. Drosten die klar erkennbare Grenze wissenschaftlich gerechtfertigten Handelns zu einer klar erkennbaren Betrugstat überschritten hat.
Seit 1998: Regeln wissenschaftlichen Arbeitens weltweit definiert – gelten in allen Ländern und in allen Disziplinen: – Überprüfbarkeit – Vorhersagen ermöglichen
Prof. Drosten hat Angebot von Lanka für gemeinsame Kontrollexperimente abgelehnt!
Anderer Kontrollversuch: Mit demselben Testverfahren Proben von Menschen mit anderen Erkrankungen testen, mit Proben von Gesunden, von Tieren und Pflanzen zu testen und vergleichen.
ANGEBOT: Dr. Lanka hat Kontrollexperiment entwickelt, bei dem Ausrede ausgeschlossen ist, verwendetes Probenmaterial wurde zuvor oder während des Versuchs verunreinigt
Übernimmt Kosten für Durchführung, wenn er und neutrale Beobachter bei Testdurchführung anwesend sein dürfen Jeder Schritt dokumentiert wird Melden beim Verlag: Link im Volltext angeführt Frage:
Testverfahren von Prof. Drosten weist nur Teilbereiche von zwei Genen nach – aus insgesamt zehn Genen des behaupteten Corona-Virus. Dr. Lanka –
ganz wichtig: Nachweis von nur kurzen Gen-Stückchen kann niemals Anwesenheit eines intakten, vermehrungsfähigen Virus beweisen
Stoffwechsel bringt ständig große Menge RNA-Gen-Stückchen beliebiger Zusammensetzung hervor, die nicht in Chromosomen auftauchen
Daher: Einfordern der Kontrollversuche entzieht Grundlage für Corona-Hysterie und Angst vor angeblichen krankmachenden Viren.
Helfen wir Dr. Lanka – gehen wir zusammen!
Jetzt die Neue Mitte unterstützen!: Anhörungen Unterstützer/Mitglieder: Jede Woche in Potsdam! https://neuemitte.org/kontakt/ Tel: 030 25559828 – Mi. 19:3020:30 Uhr Mail: info(AT)neuemitte.org SPENDEN/BEITRÄGE: Neue Mitte IBAN: DE73100100100607433123 BIC: PBNKDEFF

öffentlich gewordene Kinderpornofälle in Justiz und Politik

Kinderporno

detailierte Pressemitteilungen, leider ohne Quellenangaben. Man muß also selbst recherchieren.

Sicher nur die Spitze des Eisbergs. Inzwischen dürften diese Leute vorsichtiger geworden sein. Man hat vor 10 Jahren versäumt, das Nest auszuräuchern, heute ist es viel viel schwieriger geworden.

Frouwe aus ´em Wald: deep church – Erzbischof sagt, es gibt nicht nur einen tiefen Staat, sondern auch ein tiefe Kirche

Katholischer Erzbischof zu Trump: „So wie es einen tiefen Staat gibt, gibt es auch eine tiefe Kirche“

die Direktübersetzung tiefer Staat und tiefe Kirche ist irgendwie unglücklich. Im Deutschen gibt es seit ewig den etablierten Ausdruck: „Staat im Staat „und damit auch eine „Kirche innerhalb der Kirche“.

Die Kirche in der Kirche ist aber wie der Staat im Staat nur Verschwörungstheorie.

ninja pope GIF by South Park